Pieschener Jecken wollen sich am 11.11. den Schlüssel vom Rathaus holen

Die Pieschener Jecken starten am 11.11. in ihre zweite Saison. Am kommenden Montag wollen sie sich zum ersten Mal den Schlüssel vom Pieschener Rathaus holen. Christian Wintrich, Leiter des Stadtbezirksamtes, hat das gestern Abend in der Sitzung des Stadtbezirksbeirates angekündigt und die Beiräte herzlich eingeladen. „Zum ersten Mal haben wir die Narren im Rathaus“, sagt er und musste schon etwas lächeln bei dieser Ankündigung. „Zum ersten Mal in der Geschichte des Rathauses werde der Schlüssel in die Hände der Karnevalisten übergeben“, freute sich Lutz Herrmann, einer der Initiatoren des Pieschener Kneipenkarnevals. Tatkräftige Unterstützung bekommen die Karnevalisten von den Kindern aus der Kita „Pfiffikus“ und hoffen auf viele närrische Zuschauer.

Die zweite Auflage des Kneipenkarnevals startet im Jess Pub. Foto: W. Schenk

Am 23. November folgt dann die zweite Auflage des Pieschener Kneipenkarnevals im Jess Pub. „Wir laden alle Pieschener Jecken herzlich ein, mit uns gemeinsam zu feiern. Es wird ein klassischer Kneipenkarneval mit guter Laune, närrischer Musik und Schunkelei“, kündigte Obernarr Herrmann an und schickt ein dreifaches „KA Pieschen“ hinterher.

Anzeige



  • Anzeige



Die Kommentarfunktion wird 7 Tage nach Erscheinen des Beitrages geschlossen.

Das könnte Sie auch interessieren …

Pieschener Kinotipps ab 11. April

Mit freundlicher Unterstützung des Dresdner Kinokalenders präsentieren wir die Kinotipps der Woche für den Stadtbezirk Pieschen. >>>

Frühjahrsputz auf den Hufewiesen

Auch in diesem Jahr lädt der Hufewiesen Trachau e.V. wieder zum Frühjahrsputz. Am 13. April kann auf der gesamten Fläche der Hufewiesen Müll >>>

Aus dem Rat des Stadtbezirks

Der Stadtbezirksbeirat Pieschen tagte am Dienstag ab 18 Uhr im Bürgersaal des Rathauses Pieschen. Zu Beginn der Sitzung erklärte Maurice >>>

Ein Leben ohne Nationalismus und Faschismus?

„Layers of Resistance“ heißt die Performance, welche am 13. April im Zentralwerk zu sehen sein wird. Im Rahmen des Künstleraustauschs >>>

Fußgänger bei Unfall leicht verletzt

Bei einem Unfall ist am Montagvormittag in Dresden-Pieschen ein 73-jähriger Fußgänger leicht verletzt worden.

Der 49-jährige Fahrer >>>