Unfall Leipziger Straße

Leipziger Straße: Radfahrer bei Zusammenstoß mit Auto verletzt

Heute Nachmittag gegen 15.45 Uhr ist es auf der Leipziger Straße zu einem Verkehrsunfall gekommen. Wie die Polizei inzwischen bestätigte, hatte in Höhe der Rehefelder Straße ein Radfahrer die Leipziger Straße zwischen den wartenden Autos überquert. Dabei wurde er von einem in Richtung Trachau fahrenden PKW Toyota Avensis erfasst.

Der 39jährige Radfahrer stürzte und musste verletzt ins Krankenhaus eingeliefert werden. Am Toyota wurden die Motorhaube und die Frontscheibe beschädigt. Der Fahrer des Autos blieb unverletzt. Wegen des Unfalls kam es zu erheblichen Verkehrsbehinderungen im Berufsverkehr. Zur Unfallursache ermittelt nun die Polizei.

Die Kommentarfunktion wird 7 Tage nach Erscheinen des Beitrages geschlossen.

Das könnte Sie auch interessieren …

Fußweg auf der Weinböhlaer Straße wird repariert

Ab kommenden Montag müssen sich Anwohner der Weinböhlaer Straße auf Einschränkungen einrichten. Wie ein Rathaussprecher informierte, >>>

Klingerstraße in Übigau: Erste Wohnungen in ehemaliger Kaserne Anfang 2020 fertig

Die ersten Wohnungen in den ehemaligen Kasernen in der Klingerstraße in Übigau sollen Anfang 2020 bezugsfertig sein. Bauherr ist das Unternehmen >>>

Buchsommer 2019 gestartet – 100 neue Bücher warten in der Bibliothek Pieschen

Zum siebten Mal ist heute die Ferienaktion „Buchsommer Sachsen“ gestartet. Die Bibliothek Pieschen ist eine von landesweit >>>

Musikschule Goldenes Lamm mit „Wertestern 2019“ ausgezeichnet – mehr als 40.000 Euro Spenden gesammelt

Vor ausverkauftem Haus feierte die Musikschule Goldenes Lamm am Sonnabend mit einer Gala ihr zehnjähriges Bestehen. „Das war ein >>>

Stadtbezirk Pieschen: Gesamtzahl der Straftaten rückläufig – keine Veränderung bei Gewaltdelikten

Die Anzahl der Straftaten im Stadtbezirk Pieschen ist rückläufig. Waren es 2017 noch 4.205, registrierte die Polizei 3.477 im Jahr 2018. >>>