Kuckuck – Geschichten aus dem Rucksack: Puppentheater für die ganze Familie

Auf eine Reise ins Reich der Phantasie will Puppenspielerin Rani Kästner-Kubsch ihre kleinen und großen Zuschauer entführen. „Wenn man einen Rucksack vom Riesen TIMPETU besitzt, kann man allerhand erleben. Wenn der Rucksack einer Puppenspielerin gehört, ist es nicht verwunderlich, dass kleine Puppenspiele, wie vom Entlein und dem Küken oder vom Fuchs und dem Igel entstehen“, schreibt sie in der Ankündigung für die Premiere im August Theater am Sonnabend. Da die Kinder auch mitmachen und mitsingen können, werde die Reise auch gelingen.

Am Freitag folgt dann die erneute Aufführung von Ophelias Schattentheater. Mit dem zusätzlich ins Programm aufgenommenen Stück will das Puppentheater an den 90. Geburtstag von Autor Michael Ende erinnern. In einer Kombination von Schauspiel, Figurentheater und modernsten visuellen Möglichkeiten wie Schattenspiel-, Projektions- und Videotechnik sei eine unkonventionelle
Theateraufführung entstanden.

Service: 

WAS: Kuckuck – Geschichten aus dem Rucksack
WANN: Sonnabend, 4. Mai, 16 Uhr

WAS: Ophelias Schattentheater
WANN: Freitag, 10. Mai, 20 Uhr

WO: August Theater, Bürgerstraße 63

Die Kommentarfunktion wird 7 Tage nach Erscheinen des Beitrages geschlossen.

Das könnte Sie auch interessieren …

GEH8-Sommergarten startet: Erfrischend gesellig und angenehm unkonventionell

Die Biergartenmöbel stehen bereits, für den Ausschank wurde ein Frachtcontainer umgebaut. Robert Gebler montiert gerade die Innereien >>>

Verkaufsoffene Sonntage in Pieschen: Für 7. Juni abgesagt – Prüfauftrag für andere Termine

Das Stadtteilfest sankt pieschen fällt dieses Jahr aus. Darüber haben wir bereits berichtet. Jetzt hat die Stadtverwaltung mitgeteilt, >>>

Barrierefrei durch den Stadtbezirk – Infoportal braucht aktuelle Daten

Zwölf Restaurants, Cafés, Biergärten oder Eisdielen sind im Stadtbezirk Pieschen barrierefrei erreichbar. Diese Angaben liefert das >>>

Neustart für Trainingsbetrieb bei Motor Mickten – Parkplatz ist jetzt Übungsfläche

Nach einem Probelauf am 20. Mai konnte Annett Hoffmann, Geschäftsführerin von SV Motor Mickten-Dresden e.V., am 25. Mai die Türen des Sportcenters >>>