Initiative für mehr Sauberkeit an der Raststelle mit Elbblick in Altübigau

Rings um die Steinbank an der Elbe in Altübigau soll es dauerhaft sauber bleiben. Viele Wanderer und Anwohner nutzen den Platz mit seinem schönen Blick auf Pieschen und das Ostragehege für eine kleine Erholung. Derzeit ist es vor allem der Eigeninitiative der Anwohner zu verdanken, dass die beliebte Raststelle nicht vermüllt. Sie haben einen provisorischen Mülleimer mit einer Mülltüte aufgestellt und diese regelmäßig geleert. Darauf verwies gestern Tino Jasef, der selbst in Übigau wohnt und für die Freien Wähler im Stadtbezirksbeirat sitzt. „Das kann keine Dauerlösung sein. Außerdem ist der provisorische Mülleimer mehrfach entwendet worden“, sagte er. Immer dann hätte auch gleich wieder Abfälle rings um die Bank gelegen. „Wir haben hier ein Problem und das wollen wir jetzt lösen“, betonte er.

In Altübigau findet sich der Dank der Übigauer an alle Helfer beim Hochwasser 2002. Foto: W. Schenk

Darum habe er eine Anfrage an der Oberbürgermeister initiiert, in der er wissen will, ob und wie die Stadt hier einen Müllbehälter aufstellen und auch regelmäßig leeren könne. Schließlich hätte Umweltbürgermeisterin Eva Jähnigen (Grüne) angeboten, mit zusätzlichen Behältern für mehr Sauberkeit auf den Elbwiesen und entlang der Elbe zu sorgen. Auch wenn in der kurzen Diskussion auf die Eigenverantwortung der Müllverursacher („Jeder sollte seinen Müll mit nach Hause nehmen.“) verwiesen wurde, bekam der Antrag bei zwei Enthaltungen 17 Ja-Stimmen.

      Die Kommentarfunktion wird 7 Tage nach Erscheinen des Beitrages geschlossen.

      Das könnte Sie auch interessieren …

      Der nagelneue Supermarkt lockt mit Werbung und Schild. Alle Foto: E. Renneberg
      Neben der Hafencity: Kardesch Market bietet anatolisch-orientalisches Sortiment

      Auf der Leipziger Straße, gegenüber vom Alten Schlachthof und umgeben von Baustellen, ist wieder Leben eingezogen. In dem Gebäude wurden >>>

      polizeimeldung
      Hitlergruß in der Oschatzer Straße gezeigt – Diebstahl aus Auto in Hubertusstraße

      Die Polizei ermittelt derzeit gegen einen 47-Jährigen wegen des Verwendens von Kennzeichen verfassungswidriger Organisationen. Der >>>

      Linie 3
      Verkehr: Linie 3 am Wochenende verkürzt – Maxim-Gorki-Straße am 8. März gesperrt

      Verkehrseinschränkungen haben die Verkehrsbetriebe für die zwei kommenden Wochenenden und das Rathaus für Montag, den 8. März, angekündigt. >>>

      BUND Sachsen weiht Büchertauschschrank am Konkordienplatz ein

      Am Konkordienplatz ist heute ein Büchertauschschrank eröffnet worden. Die ersten Bücher zum Tauschen stehen bereits in den Regalen des >>>

      Der Wagen des Pizzasyndikats lädt zum Mittagessen ein. Alle Fotos: Elisabeth Renneberg
      Willy und Hendryk backen in ihrem Foodtruck frische Pizza in Altpieschen

      Frühlingsanfang 2021. Die ersten Sonnenstrahlen setzen Temperatur- und Stimmungstief ein Ende, gemeinsam mit den Schneeglöckchen keimt >>>