drewag torgauer mohnstrasse

Fernwärme für Pieschen: Unterirdisches Fertigteilbauwerk in Mohnstraße montiert

Heute Vormittag haben Bauleute der Drewag Netz in der Mohnstraße ein etwa zwanzig Tonnen schweres unterirdisches Fertigteilbauwerk montiert. Es wird benötigt, um bei Störungen die Fernwärmeleitungen zu entleeren und das Wasser abpumpen zu können, erläuterte Klaus Künzelmann, bei der Drewag Netz zuständig für Netz- und Anlagenprojekte. Die 700 Millimeter Rohre der Fernwärmeleitung würden durch diesen Betonkasten geführt. Die dafür nötigen Öffnungen könnten erst gebohrt werden, wenn die Rohre liegen.

Das Bauwerk war heute Nacht unter Polizeibegleitung mit zwei Schwerlasttransporten angeliefert worden. Von 7 bis 9 Uhr wurden die Betonteile dann mit einem Spezialkran in die Baugrube gehoben. Im neuen Fernwärmenetz für Pieschen gebe es mehrere Stellen, um die Leitungen abzusperren, aber nur zwei dieser unterirdischen Bauwerke, so Künzelmann.

Bereits gestern hatten die Bauleute mit zwei 16 Meter langen Rohren im Verlauf der Torgauer Straße die Bürgerstraße unterquert. Hier sollen die Arbeiten bis Ende Mai abgeschlossen sein, damit ab 1. Juni die Straßenbahn wieder fahren kann.

[yag id=“33445″]

  • Anzeige



Die Kommentarfunktion wird 7 Tage nach Erscheinen des Beitrages geschlossen.

Das könnte Sie auch interessieren …

Pieschener Kinotipps ab 11. April

Mit freundlicher Unterstützung des Dresdner Kinokalenders präsentieren wir die Kinotipps der Woche für den Stadtbezirk Pieschen. >>>

Frühjahrsputz auf den Hufewiesen

Auch in diesem Jahr lädt der Hufewiesen Trachau e.V. wieder zum Frühjahrsputz. Am 13. April kann auf der gesamten Fläche der Hufewiesen Müll >>>

Aus dem Rat des Stadtbezirks

Der Stadtbezirksbeirat Pieschen tagte am Dienstag ab 18 Uhr im Bürgersaal des Rathauses Pieschen. Zu Beginn der Sitzung erklärte Maurice >>>

Ein Leben ohne Nationalismus und Faschismus?

„Layers of Resistance“ heißt die Performance, welche am 13. April im Zentralwerk zu sehen sein wird. Im Rahmen des Künstleraustauschs >>>

Fußgänger bei Unfall leicht verletzt

Bei einem Unfall ist am Montagvormittag in Dresden-Pieschen ein 73-jähriger Fußgänger leicht verletzt worden.

Der 49-jährige Fahrer >>>