Drewag Mohnstraße

Fernwärme für Pieschen: Start für letzten Abschnitt in der Mohnstraße am Montag

Nachdem in diesem Jahr bereits mehrere Abschnitte beim Bau der Fernwärmeleitung in der Mohnstraße abgeschlossen wurden, geht es nun in das Finale. Ab kommenden Montag beginnen die Bauarbeiten im Bereich zwischen der Rehefelder Straße und Altpieschen. Auf einer Strecke mit einer Gesamtlänge von 270 Metern verlegen die Drewag-Experten zwei Fernwärmeverteilleitungen und mehrere Hausanschlüsse für die Fernwärme.

Die Arbeiten sollen in mehreren Bauphasen erfolgen, kündigte Drewag-Sprecherin Gerlind Ostmann an. Zwischen Altpieschen und der Rehefelder Straße seien abschnittsweise Vollsperrungen erforderlich. Im Kreuzungsbereich Mohnstraße/Bürgerstraße werde der Verkehr mit einer halbseitigen Sperrung  aufrechterhalten. Die Arbeiten sollen bis Mitte November 2019 beendet sein. Die Drewag investiert hier rund 260.000 Euro.

Zeitgleich beginnen die Arbeiten für den Stromanschluss eines neuen Mobilitätspunktes an der Haltestelle Altpieschen. Dafür wird in der Mohnstraße eine 80 Meter lange Trasse mit Strom- und Fernmeldekabeln gebaut. Über diese sollen eine Schnellladestation und eine Normalladestation für E-Mobile versorgt werden. Wenn alles fertig ist, so Ostmann, könne man an der Ladestation mit 150 kW schnellladen – in 8 Minuten für 100 Kilometer Reichweite.

Die Kommentarfunktion wird 7 Tage nach Erscheinen des Beitrages geschlossen.

Das könnte Sie auch interessieren …

Stadtteilbeirat Pieschen Süd und Mickten: Projektanträge bis 6. April einreichen

Mit 49.976 Euro kann der Stadtteilbeirat Pieschen Süd und Mickten in diesem Jahr Projekte von Vereinen, Initiative oder Privatpersonen >>>

Ab 17. Februar: Umleitung für Bus auf der Linie 64

Von den in der kommenden Woche beginnenden Arbeiten der Drewag Netz in der Wurzener Straße ist auch der Nahverkehr betroffen. Ab Montagmorgen, >>>

Lommatzscher Straße: Fußgänger von Auto erfasst

Am Donnerstagabend hat sich gegen 17.45 Uhr auf der Lommatzscher Straße ein Verkehrsunfall ereignet. Der Fahrer eines Pkw Toyota
Auris >>>

Sachsenbad: Statt Schwimmbad nun Coworking-Area, Sauna, Wellnes und Gastronomie

Das Sachsenbad wird saniert, soll aber nicht als Gesundheitsbad wiederbelebt werden. Die lange angekündigte Verwaltungsvorlage ist >>>

9. Trachenfest: Helfer, Flohmarktstände und Akteure auf der Bühne gesucht

Der Termin für das 9. Trachenfest ist gefunden. Wie immer an einem Sonnabend, dieses Mal am 16. Mai, lädt der Verein Hufewiesen zu dem inzwischen >>>