Fernwärme für Pieschen: Baustart für neuen Abschnitt in der Osterbergstraße

Ab kommenden Montag wird der Ausbau des Fernwärmenetzes im Teilabschnitt Osterbergstraße fortgesetzt. „Gebaut wird jetzt im Abschnitt zwischen der Torgauer und der Leisniger Straße“, kündigte Drewag-Sprecherin Gerlind Ostmann an. Auf einer Länge von 180 Metern werden zwei Fernwärmeverteilleitungen und mehrere Fernwärmehausanschlüsse verlegt. Gleichzeitig würden die vorhandene Trinkwasserleitung sowie die Gasleitung erneuert und die betroffenen Hausanschlüsse umgebunden.

Die Arbeiten auf der Osterbergstraße erfordern eine Vollsperrung, erklärte die Drewag-Sprecherin. Dadurch komme es zu Einschränkungen im fließenden Verkehr und bei den verfügbaren Parkplätzen. Die betroffenen Anwohner seien bereits informiert worden. Die Kreuzungen zur Torgauer Straße und zur Leisniger Straße bleiben offen und sind befahrbar. Die Bauarbeiten an diesem Teilstück sollen bis zum Jahresende abgeschlossen sein.

Die Kommentarfunktion wird 7 Tage nach Erscheinen des Beitrages geschlossen.

Das könnte Sie auch interessieren …

Verkaufsvorlage fertig: Sachsenbad 1 Euro wert – Grundstück 1,04 Millionen Euro

Das Sachsenbad und das 5.590 Quadratmeter große Grundstück an der Wurzener Straße sollen für 1,04 Millionen Euro an die Montis Real Estate >>>

Wichtiger Lückenschluss für den Radverkehr: Harkortstraße wird asphaltiert

Die Tage des Kopfsteinpflasters in der Harkortstraße sind gezählt. Die Straße bekommt eine Asphaltdecke. Das hat der Bauausschuss des  >>>

Bibo Pieschen: Vorlesezeit beginnt – Lesepaten für 1. Klassen gesucht

In der kommenden Woche beginnt in der Bibliothek Pieschen wieder die Vorlesezeit. Montags um 16 Uhr begeistern die Mitarbeiterinnen und >>>

250 Meter im Elbdüker: Einmal unter der Elbe hin und wieder zurück

Die Chance war einmalig. Der gerade fertig gebohrte Tunnel für die Fernwärmeleitung nach Pieschen konnte besichtigt und vor allem begangen >>>

Zigaretten im Wert von mehreren tausend Euro aus Tankstelle gestohlen

In der Nacht zum Montag sind Unbekannte in eine Tankstelle an der Kötzschenbroder Straße in Kaditz eingebrochen. Der Einbruch ereignete >>>