Goldenes Lamm Rösch Beurich

Ex-Schüler Johann Beurich alias DorFuchs und Samuel Rösch unterstützen Musikschule Goldenes Lamm

Prominente Unterstützung hat sich die Musikschule Goldenes Lamm (MSGL) für den Start eines eigenen Fördervereins ins Boot geholt. „The Voice“-Gewinner Samuel Rösch und Johann Beurich alias DorFuchs (YouTube-Star mit Mathesongs) – beide sind ehemalige Schüler der Musikschule – sind am Mittwoch bei der Gründungsfeier dabei. Johann Beurich hat als YouTuber bereits über 177.000 Abonnenten und mit seinen kreativen Texten schon dutzenden Schülern beim Verständnis komplexer Matheformeln weitergeholfen. „Durch Bandensemble, Musiktheorie, Klavier- und Gesangsunterricht an der MSGL konnte ich Fähigkeiten entwickeln und mir Wissen aneignen, was ich auch direkt anwende – egal, ob beim Lobpreis in der Gemeinde oder bei der Musikproduktion für meinen YouTube-Kanal“, erzählt Beurich.

Auch Samuel Rösch hat letztes Jahr den großen Sprung bei einem TV-Casting geschafft. „Die Schule hat einen Teil dazu beigetragen, dass ich heute als Sänger unterwegs sein darf. Ich wurde musikalisch, aber auch als Mensch herausgefordert und gefördert. Danke für jede Unterrichtsstunde, an der ich wachsen konnte“, sagte der „The Voice“-Gewinner.

Der Förderverein soll ein weiterer Baustein beim Sammeln von Spenden für den Erweiterungsbau der Musikschule werden. Rund 300.000 Euro wollen die Akteure der Musikschule noch einwerben. Im Februar hatte Musikschulleiter Daniel Scheufler erläutert, dass aufgrund gestiegener Baupreise die Kosten für die Investition in den Neubau auf 3 Millionen Euro nach oben korrigiert werden mussten. Noch in diesem Jahr soll der Bau des neuen Schulgebäudes beginnen. „Wir hoffen, dass zu Weihnachten 2019 der Rohbau steht“, so Scheufler.

Die Musikschule Goldenes Lamm e.V. hat rund 1000 Schülerinnen und Schüler und feiert dieses Jahr mit verschiedenen Aktionen und Konzerten ihren 10. Geburtstag. Auf der Gründungsveranstaltung des Fördervereins können Gäste die beiden Newcomer nach ihren Auftritten beim Meet & Greet besser kennen lernen und Autogramme ergattern. Buffet und Infostände zum Förderverein runden das Programm ab.

Service:

WAS: Gründung des Fördervereins „Musikschule Goldenes Lamm“
WANN: Mittwoch, 5. Juni, 18.30 Uhr
WO: Saal der Musikschule Goldenes Lamm, Leipziger Str. 220
WIEVIEL: Eintritt frei

 

Die Kommentarfunktion wird 7 Tage nach Erscheinen des Beitrages geschlossen.

Das könnte Sie auch interessieren …

Quad in Altpieschen gestohlen

In der Nacht zum Donnerstag haben Unbekannte ein 12 Jahre altes Quad Stinger von der Straße Altpieschen gestohlen. Der Zeitwert des Fahrzeuges >>>

Elberadweg zwischen Autobahnbrücke und Altkaditz wird zeitiger fertig als geplant

Noch baut die Stadt am Kaditzer Elberadweg. Ende November soll die Eröffnung stattfinden (Pieschen Aktuell berichtete). Doch nun verkünde >>>

„Heimatgeschichten“ über den Stadtteil Neudorf – neue Veranstaltungsreihe im Café Brix

Eine neue Veranstaltungsreihe beginnt am 19. September im Café „Brix“. „Heimatgeschichten“ – diese >>>

„Michael, wir brauchen Sand“ – 50 Kinder bringen Leben in die Kulturwerkschule

Vier Wochen nach dem Start der Kulturwerkschule Dresden ist fast schon Alltag eingezogen. Die fünfzig Kinder haben das alte Schulgebäud >>>

Zehn neue Wohnungen entstehen an der Ecke Moritzburger Straße / Konkordienstraße

An der Ecke Konkordienstraße / Moritzburger Straße entstehen zwei Mehrfamilienhäuser mit zehn Wohnungen. Im Erdgeschoss des Eckhauses >>>