polizeimeldung

Einbrüche in Pflegedienst und Kleintransporter

In der Nacht zum Mittwoch sind Unbekannte in einen Pflegedienst am Hubertusplatz eingebrochen. Die Täter haben dafür eine Zugangstür aufgehebelt. Anschließend haben sie die Räume des Dienstleisters durchsucht und einen kleinen Tresor mit einigen Fahrzeugschlüsseln gestohlen, erklärte ein Polizeisprecher. Zu dem entstandenen Schaden würden noch keine Angaben vorliegen.

Einbruch in Kleintranporter

Im Zeitraum von Dienstagabend 19.30 Uhr bis Mittwochmorgen 7.15 Uhr sind Unbekannte in einen Kleintransporter auf der Leipziger Straße in der Leipziger Vorstadt eingebrochen. Die Täter haben das Schloß der Hecktür zerstört und verschiedene Werkzeuge sowie Baumaterialien aus dem Fahrzeug gestohlen. Den Gesamtwert des Diebesgutes bezifferte ein Polizeisprecher mit etwa 2.000 Euro.

Die Kommentarfunktion wird 7 Tage nach Erscheinen des Beitrages geschlossen.

Das könnte Sie auch interessieren …

Pestalozzi-Gymnasium: Außenanlagen werden saniert – Wasserschaden in den Ferien

Die Schüler des Pestalozzi-Gymnasiums werden sich freuen. Denn die Stadt saniert die Außen- und Sportflächen ihrer Schule. Dafür gab es >>>

Aprikosengarten – Gemeinschaftliches Gärtnern als Demokratie-Projekt

Wer in der Stadt wohnt und Lust auf Gärtnern hat, muss sich meist mit dem Bepflanzen des Balkons zufriedengeben. Doch der „Aprikosengarten“ >>>

Förderzentrum „A. S. Makarenko“ jetzt an einem Standort in der Leisniger Straße

Fliegender Wechsel im Schulneubau in der Leisniger Straße 78. Nachdem das Gymnasium Pieschen nach einem Jahr an dem Interimsstandort wieder >>>

Schulcampus Gehestraße startet mit 1.600 Schüler und einigen Provisorien

Stesad-Geschäftsführer Axel Walther ist erleichtert. Erst seit vergangenem Donnerstag steht fest, dass der Unterricht auf dem neuen >>>

19-jähriger Autodieb und Verkehrsraudi muss in Untersuchungshaft

Der 19-Jährige, der am Montagabend auf der Flucht vor der Polizei erst in Pieschen gestoppt werden konnte, muss auf Antrag der Staatsanwaltschaft >>>