Feuerwehr Feuerschutzanzüge

Beim Kochen eingeschlafen – Feuerwehr muss anrücken

Pünktlich zur Mittagszeit wurde gestern die Feuerwehr in die Leipziger Straße in Pieschen Süd gerufen. Grund waren Brandgeruch und ein Heimrauchmelder, der Alarm geschlagen hatte. Grund genug für eine Mieterin des Hauses, die 112 zu wählen. Die alarmierten Feuerwehrleute stellten fest, dass in einer Wohnung in der zweiten Etage ein Rauchmelder ausgelöst worden war. Weil sich trotz mehrmaligem Klingeln und lautem Klopfen niemand meldete, hätten die Einsatzkräfte die Wohnungstür geöffnet, erklärte ein Sprecher der Feuerwehr Dresden. Der Grund für die Rauchentwicklung sei dann schnell gefunden worden. In der Küche war ein Topf mit Nudeln angebrannt. Die Mieterin hatte dies nicht bemerkt. Sie war beim Zubereiten des Mittagessens eingeschlafen.

Die Feuerwehrleute brachten die Frau aus dem verrauchten Bereich und belüfteten die Wohnung. Dafür reichte das Öffnen aller Fenster. Nachdem der Zugführer Umweltschutz seine Rauchgas-Messungen abgeschlossen und grünes Licht gegeben hatte, konnte die Mieterin wieder zurückkehren. Ob und was es dann zum Mittag gab, gehörte nicht mehr zur Meldung über das Einsatzgeschehen der Feuerwehr.

Eine Meinung zu “Beim Kochen eingeschlafen – Feuerwehr muss anrücken

Das könnte Sie auch interessieren …

Drewag Netz verlegt Fernwärmeleitungen für Wohnhäuser im Marina Garden

Das künftige Wohngebiet Marina Garden bekommt einen Fernwärmeanschluss. Die Arbeiten dafür beginnen am Montag, 2. März, teilte Drewag-Sprecherin >>>

Nach vier Jahren: Aus für den Istanbul Market in der Oschatzer Straße

Geschäfte in der Oschatzer Straße kommen und gehen. Schon seit einigen Tagen ist die Tür zum Istanbul Market für türkische Lebensmittel >>>

Kunstforum RadioLenck: Roland Gräfe präsentiert seine „Euphorie in Farbe“

„Ich liebe die Farben Blau und Magenta.“ Wer die Auswahl der Werke im Kunstforum RadioLenck sieht, glaubt dem Maler diese Liebe >>>

„Karneval in Pieschen“ feierte zweite Saison – Schlüssel wieder im Rathaus

Seit gestern hält Christian Wintrich, Leiter des Stadtbezirksamtes, den Rathausschlüssel wieder fest in seinen Händen. Mit der Rückgabe >>>

Polizisten stoppen Mann mit gestohlenem Moped

In der Nacht zum Donnerstag, gegen 2.45 Uhr, haben Polizeibeamte einen Mann aufgehalten, der ein gestohlenes Moped schob. Er wird verdächtigt, >>>