polizei

Zusammenstoß auf der Großenhainer Straße

Gestern Abend gegen 18 Uhr sind bei einem Verkehrsunfall auf der Großenhainer Straße in Höhe Bolivarstraße zwei Insassen eines Pkw Mercedes leicht verletzt worden. Der Fahrer eines VW Golf war beim Ausparken mit dem auf der Großenhainer Straße stadtauswärts fahrenden Mercedes zusammengestoßen. In Folge des Aufpralls sei der VW gegen einen parkenden Renault geprallt. Bei der Kollision wurden eine 51-Jährige und ein vierjähriges Mädchen im Mercedes leicht verletzt, erklärte ein Polizeisprecher. Beide seien in ein Krankenhaus gekommen. Der Dresdner Verkehrsunfalldienst habe die Ermittlungen aufgenommen.

Die Kommentarfunktion wird 7 Tage nach Erscheinen des Beitrages geschlossen.

Das könnte Sie auch interessieren …

Freitag bis Montag: Linie 4 fährt wegen Gleisbauarbeiten nur verkürzt

Wegen Gleisbauarbeiten fährt die Linie von Freitag, dem 25. Mai 2018, 8:00 Uhr bis Montag, den 28. Mai 2018, 3:30 Uhr nur verkürzt. Von Laubegast >>>

Jana hat das Rathaus Pieschen gemalt

„Ich bin immer wieder begeistert von der Architektur des Pieschener Rathauses“, hat uns Jana Paukstadt geschrieben. Am Pfingstwochenende >>>

Kunstforum RadioLenck zeigt Malerei von Caroline Scheel

„Alle Bilder haben etwas offenes. Das will ich auch so“, sagt Caroline Scheel. Am Donnerstag kann sich das Publikum selbst >>>

Nach Grünen und SPD plädiert nun auch die Linke für Wohnungsbau statt Globus

Die Linke-Fraktion im Stadtrat will am Alten Leipziger Bahnhof einen Standort mit einer hohen Zahl an preisgünstigen, familienfreundlichen >>>

Nächtlicher Wohnungseinbruch in Kaditz

Unbekannte sind heute Nacht gegen 1.30 Uhr in eine Wohnung an der Straße Altkaditz eingebrochen. Dort haben sie nach Angaben eines Polizeisprechers >>>