Linie 73 Haltestelle Döbelner Straße

Testphase für Linie 73 ist verlängert – Arbeitsgruppe soll Vorschläge prüfen

Die Verlängerung der Testphase für den Quartierbus Linie 73 um weitere sechs Monate ist nun auch offiziell beauftragt. Sie endet am 7. Januar 2019. Wie ein Rathaussprecher auf Anfrage bestätigte, hat Baubürgermeister Raoul Schmidt-Lamontain (Grüne) dem entsprechenden Antrag der Dresdner Verkehrsbetrieben beim Landesamt für Straßenbau und Verkehr zugestimmt. DVB-Vorstand Andreas Hemmersbach hatte sich Anfang Mai im Ortsbeirat Pieschen trotz einer gemischten Zwischenbilanz nach den ersten vier Monaten für eine Verlängerung des Probebetriebs ausgesprochen.

Über die im Ortsbeirat unterbreiteten Vorschläge zu Modifizierungen des Testbetriebs soll eine Arbeitsgruppe unter Leitung von Baubürgermeister Schmidt-Lamontain befinden. Dazu gehören die Einbindungen des Ärztehauses Mickten in die Linienführung und eine bessere Verknüpfung mit der S-Bahn-Taktung. In dem Gremium sitzen Vertreter des Ortsbeirates Pieschen, der städtischer Ämter und der Verkehrsbetriebe an einem Tisch. Aus dem Ortsbeirat werden dies Christoph Böhm (CDU), Thomas Bergmann (FDP), Thomas Sawatzki (Grüne) und Stefan Engel (SPD) sein. Ein Vorbereitungsgespräch zwischen Vertretern des Stadtplanungsamtes und der DVB AG habe am Montag dieser Woche stattgefunden, sagte der Rathaussprecher und sicherte zu, dass der Ortsbeirat über die Ergebnisse der Arbeitsgruppen-Gespräche informiert werde.

Die Kommentarfunktion wird 7 Tage nach Erscheinen des Beitrages geschlossen.

Das könnte Sie auch interessieren …

Vonovia sucht Nachmieter für drei Geschäfte an der Ecke Wurzener Straße / Rehefelder Straße

Die Vonovia sucht Nachmieter für ihre Gewerbeflächen in dem Haus Ecke Wurzener Straße / Rehefelder Straße. Das Gebäude steht gegenüber >>>

Drewag startet Verlegung der Fernwärmeleitungen in der Mohnstraße

Für die kommenden sieben Monate müssen sich die Bewohner der Mohnstraße auf erhebliche Einschränkungen einrichten. Auf einem 350 >>>

78-Jähriger stirbt nach Zusammenstoß mit Opel auf der Lommatzscher Straße

Ein 78-jähriger Fußgänger ist gestern Abend gegen 20 Uhr bei einem Verkehrsunfall auf der Lommatzscher Straße ums Leben gekommen. >>>

Drewag bereitet Trafostation am Konkordienplatz für Übergabe an die Stadt vor

Die Drewag bereitet die Trafostation am Konkordienplatz für die Übergabe an die Stadt vor. Seit Anfang der Woche laufen hier Erdarbeiten. >>>

Unbekannter verursacht zwei Unfälle in Mickten und flieht

Ein bislang Unbekannter hat gestern Abend gegen 19.35 Uhr mit einem BMW in Mickten zwei Unfälle verursacht und ist dann zu Fuß geflüchtet. >>>