drk-impuls-ausstellung

Seniorenzentrum „Impuls“ sucht Bilder, Collagen und Fotos zum Thema „Märchen- und Sagengestalten“

Das Team des DRK-Begegnungszentrums „Impuls“ sucht noch Kunstwerke zum Thema „Märchen- und Sagengestalten“. Sie sollen in der schon zum achten Mal veranstalteten Beteiligungs-Ausstellung im Rahmen der offenen Galerie gezeigt werden. „Wir stellen in Gesprächen immer wieder fest, dass ältere Menschen sehr kreativ und künstlerisch tätig sind und die entstandenen Bilder, Collagen oder Fotos nicht in der Öffentlichkeit zeigen können“, erklärte Sozialpädagogin Adrienne Höfgen. Das habe auch hinter der Idee gestanden, die DRK Einrichtung „zu einem Tor zur Öffentlichkeit für die kunstbegeisterten Senioren“ zu machen.

Bis zum 23. Februar können Bilder bis zu einem Maximalmaß von 50 x 70 Zentimeter eingereicht werden. Eine Jury aus der Impuls-Malgruppe werde die Bilder sichten und die schönsten Werke auswählen, so Adrienne Höfgen. Für die nächsten vier Monate schmücken sie dann die Räume des Begegnungszentrums.

Die Eröffnung der 8. Beteiligungsausstellung findet am 28. Februar um 14 Uhr statt. Besichtigt werden können die Kunstwerke jederzeit während den Öffnungszeiten (Montag/Mittwoch/Freitag 9-15 Uhr und Dienstag/Donnerstag 9-12 Uhr).

Die Kommentarfunktion wird 7 Tage nach Erscheinen des Beitrages geschlossen.

Das könnte Sie auch interessieren …

Mercedes Vito aufgebrochen – Diebe steigen in Erdgeschosswohnung ein

Am Dienstagnachmittag kurz vor 15 Uhr haben Unbekannte gewaltsam einen Mercedes Vito an der Washingtonstraße geöffnet und aus dem Inneren >>>

Kostenloser Geschirrverleih „Tellertausch und Gläserrücken“ sucht Besteck und verschenkt Geschirr

Seit vorgestern verschenkt der kostenlose Geschirrverleih „Tellertausch & Gläserrücken“ in der Großenhainer >>>

Suchtbericht 2018: Neuer Rekord bei Cannabis – Verhaltenssüchte auf Platz 2

Alkohol bleibt die Problemdroge Nummer eins unter den Dresdnerinnen und Dresdnern. Danach folgen bereits sogenannte Verhaltenssüchte >>>

Fernwärme für Pieschen: Neuer Bauabschnitt startet rings um die Eisenberger Straße

Morgen beginnen die Bauarbeiten für einen weiteren Abschnitt im Projekt „Fernwärmeerschließung Pieschen“. Der neue Bauabschnitt >>>

SPD Pieschen lädt zum Bürgergespräch – Wie weiter am Leipziger Bahnhof?

Beim Bürgergespräch am kommenden Donnerstag will sich die SPD Pieschen mit ihren Gästen über die Zukunft des Areals am Alten Leipziger >>>