Roter Baum Neptunfest

Roter-Baum-Verein lädt zum Ferienlager-Nachtreffen – Plätze für Herbstferien-Camps noch frei

Zu einem großen Ferienlager-Nachtreffen hat der Dresdner Jugendverein „Roter Baum“ für Freitagnachmittag eingeladen. Ferienfahrten-Kinder und das Betreuerteam wollen sich „noch einmal für ein freudiges und großes ‚Hallo‘ wiedersehen, um gemeinsam in Erinnerungen zu schwelgen, Fotos auszutauschen und natürlich die witzigsten und abenteuerlichsten Anekdoten zum Besten zu geben“, heißt es in der Ankündigung des Vereins.  Inzwischen würden die Vorbereitungen für die kommenden Herbstferiencamps schon auf Hochtouren laufen.

Über 600 Kinder und Jugendliche haben in den vergangenen Sommerferien in 25 Ferienlagern unvergessliche Sommererlebnisse von der Ostseeküste bis in die italienische Berge mit nach Hause gebracht, so Vereinssprecher Alexander Bernstein. Die Strände an der Ostsee seien genauso beliebt gewesen wie die Wildnis der Sächsischen Schweiz, das Klettern im Bielatal, das Reitercamp in Tschechien oder die italienischen Abruzzen. 90 Betreuer und Betreuerinnen seien mit den Kindern unterwegs gewesen – „als Spaßkanonen und Erklär-Bären, als gute Freundinnen und Kumpels und manchmal natürlich auch als heldenhafte Heimweh-Vertreiber“. 

In den Herbstferien bietet der Verein Fahrten in die  Sächsische Schweiz an – für 7 bis 10-Jährige in ein Ferienlager in Pirna-Liebethal, für die 9 bis 12-Jährigen in ein Camp in der Grundmühle Hohnstein.

Service:

Ferienlager-Nachtreffen: Freitag, 14. September, 15 bis 18 Uhr, Roter Baum, Großenhainer Str. 93

Ferienfahrten in den Herbstferien

Die Kommentarfunktion wird 7 Tage nach Erscheinen des Beitrages geschlossen.

Das könnte Sie auch interessieren …

CDU-Stadtrat Veit Böhm: Elbquerung in Pieschen muss grundsätzlich geprüft werden

Die CDU will eine grundsätzliche Prüfung der Elbquerung zwischen Pieschen, Mickten, Kaditz und dem Ostragehege auf den Weg bringen. >>>

Bibliothek Pieschen: Vorlesetag findet heute statt – Rückgabe und Ausleihe nicht möglich

Die Veranstaltungen zum Vorlesetag am heutigen Freitag finden alle statt. Das betonte heute noch einmal Elke Ziegler, Sprecherin der Städtischen >>>

Betrügerische Gewinnversprechen

Betrüger haben gestern Abend einen 49-jährigen Mann aus Trachau kontaktiert. Sie hätten ihm einen Gewinn von 27.000 Euro offeriert, >>>

Comödie Dresden startet mit „Das Wirtshaus im Spessart“ in die erste Sommertheater-Saison im Schloss Übigau

Das Barockschloss Übigau wird im Sommer 2019 zur Open-Air-Spielstätte der Comödie Dresden. Am 4. Juli soll mit der öffentlichen Generalprobe >>>

Zehn neue Tempo-30-Zonen im Stadtbezirk Pieschen sollen Verkehrssicherheit erhöhen

Im Stadtbezirk Pieschen sind seit Anfang 2017 zehn neue Tempo-30-Zonen vor Kindergärten, Altenpflegeeinrichtungen und Krankenhäusern >>>