Roter Baum Neptunfest

Roter-Baum-Verein lädt zum Ferienlager-Nachtreffen – Plätze für Herbstferien-Camps noch frei

Zu einem großen Ferienlager-Nachtreffen hat der Dresdner Jugendverein „Roter Baum“ für Freitagnachmittag eingeladen. Ferienfahrten-Kinder und das Betreuerteam wollen sich „noch einmal für ein freudiges und großes ‚Hallo‘ wiedersehen, um gemeinsam in Erinnerungen zu schwelgen, Fotos auszutauschen und natürlich die witzigsten und abenteuerlichsten Anekdoten zum Besten zu geben“, heißt es in der Ankündigung des Vereins.  Inzwischen würden die Vorbereitungen für die kommenden Herbstferiencamps schon auf Hochtouren laufen.

Über 600 Kinder und Jugendliche haben in den vergangenen Sommerferien in 25 Ferienlagern unvergessliche Sommererlebnisse von der Ostseeküste bis in die italienische Berge mit nach Hause gebracht, so Vereinssprecher Alexander Bernstein. Die Strände an der Ostsee seien genauso beliebt gewesen wie die Wildnis der Sächsischen Schweiz, das Klettern im Bielatal, das Reitercamp in Tschechien oder die italienischen Abruzzen. 90 Betreuer und Betreuerinnen seien mit den Kindern unterwegs gewesen – „als Spaßkanonen und Erklär-Bären, als gute Freundinnen und Kumpels und manchmal natürlich auch als heldenhafte Heimweh-Vertreiber“. 

In den Herbstferien bietet der Verein Fahrten in die  Sächsische Schweiz an – für 7 bis 10-Jährige in ein Ferienlager in Pirna-Liebethal, für die 9 bis 12-Jährigen in ein Camp in der Grundmühle Hohnstein.

Service:

Ferienlager-Nachtreffen: Freitag, 14. September, 15 bis 18 Uhr, Roter Baum, Großenhainer Str. 93

Ferienfahrten in den Herbstferien

Die Kommentarfunktion wird 7 Tage nach Erscheinen des Beitrages geschlossen.

Das könnte Sie auch interessieren …

Polizei sucht Eigentümer von gestohlenem Crossrad Focus Mares

Die Polizei sucht den Besitzer des Fahrrades, das auf dem Foto abgebildet ist. Es wurde Mitte Januar von Beamten der Bundespolizei auf der >>>

Mündliche Verwarnungen und Ordnungsgelder für Verstöße von Elterntaxis

Rücksichtslose Fahrerinnen und Fahrer von Elterntaxis hat das Ordnungsamt vom 5. bis zum 15. Januar in der Aktionswoche „Schulwegsicherheit“ >>>

Schiffsverband mit motorlosem Binnenfrachter passiert Dresden

Und schon ist es vorbei. Unspektakulär zog der 110 Meter lange Schiffsverband auf der Elbe an Dresden vorbei. Zwei Schubschiffe, eins vorn, >>>

Mehr als ein Million Euro für Projekte im Stadtteil – Stadtbezirksbeirat entscheidet über Anträge

Vereine, Verbände oder Bürgerinitiativen im Stadtbezirk Pieschen können ab sofort Fördergelder für ihre Projekte beantragen. >>>

Frühjahrsauktion: Wohnungen in Trachau und Mickten werden versteigert

Zwei Objekte aus Trachau und Mickten werden Anfang März von der Sächsischen Grundstücksauktionen AG versteigert. Das Unternehmen >>>