polizeimeldung

Porsche entwischt der Polizei bei Verfolgungsjagd – Zeugen gesucht

In der Nacht zum Sonntag, gegen 3:40 Uhr, wollten Polizisten einen dunklen Porsche Cayenne auf der Erfurter Straße kontrollieren. Der Fahrer gab jedoch Gas und flüchtete. Dabei, so ein Polizeisprecher, habe er mehrfach rote Ampeln ignoriert und sei mit deutlich überhöhter Geschwindigkeit gefahren. Die anschließende Verfolgungsjagd führte unter anderem über die Leipziger Straße, die Carolabrücke und die St.Petersburger Straße. Auf der Wilsdruffer Straße habe ein Taxifahrer dem Flüchtenden ausweichen müssen. In Höhe Freiberger Straße hätten die Beamten den Wagen schließlich aus den Augen verloren.

Die Polizei sucht nun Autofahrer, die durch Fahrmanöver des Porsche gefährdet worden sind. Besonders der Taxifahrer wird gebeten, sich zu melden.

Telefon Polizei Dresden: 0351 483 22 33

Eine Meinung zu “Porsche entwischt der Polizei bei Verfolgungsjagd – Zeugen gesucht

  1. Stefan Rüdiger 22. Oktober 2018 at 23:40 -

    Wiedermal ein Porsche Cayenne!
    Erst im August konnte ein unter Drogen stehender Cayenne-Fahrer nach wilder Verfolgungsjagd erst nach einem Unfall u.Schüssen der Polizei auf der Scharfenberger Str.gestellt werden.Ich gehe mal davon aus, daß dieser noch in U-Haft sitzt u.nicht schon wieder die Straßen unsicher macht.

Das könnte Sie auch interessieren …

CDU-Stadtrat Veit Böhm: Elbquerung in Pieschen muss grundsätzlich geprüft werden

Die CDU will eine grundsätzliche Prüfung der Elbquerung zwischen Pieschen, Mickten, Kaditz und dem Ostragehege auf den Weg bringen. >>>

Bibliothek Pieschen: Vorlesetag findet heute statt – Rückgabe und Ausleihe nicht möglich

Die Veranstaltungen zum Vorlesetag am heutigen Freitag finden alle statt. Das betonte heute noch einmal Elke Ziegler, Sprecherin der Städtischen >>>

Betrügerische Gewinnversprechen

Betrüger haben gestern Abend einen 49-jährigen Mann aus Trachau kontaktiert. Sie hätten ihm einen Gewinn von 27.000 Euro offeriert, >>>

Comödie Dresden startet mit „Das Wirtshaus im Spessart“ in die erste Sommertheater-Saison im Schloss Übigau

Das Barockschloss Übigau wird im Sommer 2019 zur Open-Air-Spielstätte der Comödie Dresden. Am 4. Juli soll mit der öffentlichen Generalprobe >>>

Zehn neue Tempo-30-Zonen im Stadtbezirk Pieschen sollen Verkehrssicherheit erhöhen

Im Stadtbezirk Pieschen sind seit Anfang 2017 zehn neue Tempo-30-Zonen vor Kindergärten, Altenpflegeeinrichtungen und Krankenhäusern >>>