Kunstrasen Profilbild

Kunstrasen: Pieschens Open Mic bereits mit vierter Auflage

Bereits zum vierten Mal findet am Donnerstag die von René Seim ins Leben gerufenen Open Mic Night in Pieschen statt. Er hat ihr den Namen Kunstrasen gegeben. Die Bühne ist allerdings aus Holz und steht im Jugendhaus Roter Baum in der Großenhainer Straße. Seit ihrem Start im Januar hat Seim sein Versprechen eingehalten und jeden Monat bis zu zehn experimentierfreudige Darsteller aus Musik, Comedy, Lyrik, Zauberei oder Geschichtenerzählen präsentiert. Allen, die nach mehr Publikum suchen als dem eigenen Badezimmerspiegel, spricht Seim Mut zu. Es werde nicht gecastet. „Wer auftreten möchte, kann sich einfach melden und dann loslegen“, beschreibt er die sehr einfachen Regeln für die Veranstaltung, die jeden letzten Donnerstag im Monat stattfindet.

Zur vierten Auflage habe sich mit Autor und Hörspielsprecher Jan Lindner sogar ein Gast aus Leipzig angemeldet. Wer sich für Mai oder spätere Monate anmelden möchte, hat dafür unter kunstrasenpieschen@gmx.de oder auf Facebook unter www.facebook.com/KunstRasenPieschen/ die Möglichkeit.

>> Programm der vierten Open Mic Night

Die Kommentarfunktion wird 7 Tage nach Erscheinen des Beitrages geschlossen.

Das könnte Sie auch interessieren …

Sachsenbad-Zeitzeugen: … der Weihnachtsmann sprang in voller Montur vom Turm

„Ich bin älter als das Sachsenbad“. Als der 94-jährige Werner Fritzsche dort das erste Mal ins Schwimmbecken stieg, habe >>>

Einbruch in Paketzustellerfahrzeug

Am Freitagnachmittag zwischen 16 und 16.13 Uhr ist in der Rehefelder Straße ein unbekannter Täter in ein Paketzustellerfahrzeug eingebrochen. >>>

Palais Sommer: Zuhören und die Nacht durchtanzen am Wochenende

Seit vier Wochen bietet der Palais Sommer ein Programm mit vielen Überraschungen und Neuigkeiten. Heute kommt eine weitere dazu: Die erste >>>

Schwärmen für den Schwarm – Imker Heiko Tümmler

„Paradieshonig“ steht auf dem Glas mit dem goldgelben Ambrosia, das Heiko Tümmler mir überreicht. Tatsächlich wirkt >>>

Stadtteilgarten Wurzelwerk in der Heidestraße lädt zu Kinoabend und erstem Flohmarkt

Zum ersten Flohmarkt laden die Initiatoren des Stadtteilgartens Wurzelwerk in der Heidestraße am Sonnabend ein. „In der wunderschönen >>>