Leisniger Straße Brand

Garagenbrand in der Leisniger Straße

Die Leisniger Straße musste heute Nachmittag kurzzeitig voll gesperrt werden. Grund war ein Brand in einer Garage im Hinterhof der Leisniger Straße 56. Ein Löschzug der Feuerwache Übigau war nach der Alarmierung mit mehreren Fahrzeugen ausgerückt. Nachdem die Flammen gelöscht waren, verblieb ein Einsatzfahrzeug bis zur endgültigen Ablöschung des Brandes vor Ort. „Wie es zu dem Brand gekommen ist, können wir ohne genaue Untersuchungen noch nicht sagen“, erklärte ein Sprecher der Feuerwehr.

Die Kommentarfunktion wird 7 Tage nach Erscheinen des Beitrages geschlossen.

Das könnte Sie auch interessieren …

Impfzentrum Dresden – viel Unmut über Mängel bei der Online-Terminbuchung

Die Verzweiflung vieler Impfwilliger ist groß. Die Online-Buchungsplattform für Termine im Impfzentrum in der Messe Dresden sorgt seit >>>

Softwareentwickler impaq feiert zehnjähriges Firmenjubiläum mit Mitarbeitern aus elf Nationen

Als im Mai dieses Jahres das Dresdner Unternehmen impaq Preferred Solutions GmbH als Premiumsponsor bei den Dresden Monarchs einstieg >>>

Zwei Transporter von Firmengelände in der Werftstraße gestohlen

Unbekannte haben einen schwarzen und einen weißen Renault Traffic von einem Firmengelände an der Werftstraße gestohlen. Als möglichen >>>

Corona-Impfung am Wochenende: Freie Termine für den Impfstoff Moderna

Am Wochenende wird in der Arztpraxis in der Hubertusstraße 12a gegen das Corona-Virus geimpft. „Wir haben ausschließlich den Impfstoff >>>

Geh8-Vereinschef Paul Elsner hat neuen Job bei Kulturbürgermeisterin Klepsch

Thomas Grundmann hat gestern seinen Dienst im Rathaus Pieschen angetreten. Bis zum Jahresende läuft die Einarbeitungsphase. Dann geht >>>