Feuerwehr Feuerschutzanzüge

Feuerwehreinsätze an Erfurter Straße und im Städtischen Klinikum

Gestern Vormittag gegen 10 Uhr mussten Feuerwehrleute in die Erfurter Straße ausrücken. Ein Lkw mit einem nicht eingezogenene Ladekrank war unter der Brücke hängen geblieben. Dabei waren die Hydraulikschläuche am Ladekran abgerissen. Experten aus der Feuerwache Albertstadt konnten das ausgelaufene Hydrauliköl binden, aufnehmen und entsorgen.

Finger eines 8-Jährigen aus Trichter befreit

Zu einem ungewöhnlichen Einsatz wurden die Feuerwehrleute gestern Nachmittag ins Städtische Klinikum in Trachau gerufen. Ein 8-jähriger Junge brauchte Hilfe. Sein rechter Zeigefinger steckte in einem Edelstahltrichter. Weil der Finger bereits stark geschwollen war, konnten die Ärzte den Trichter mit eigenen Mitteln nicht entfernen. Ein Miniwinkelschleifer brachte die Lösung. Die Feuerwehrleute konnten damit die Öffnung des Trichters vergrößern und den Finger befreien.

Die Kommentarfunktion wird 7 Tage nach Erscheinen des Beitrages geschlossen.

Das könnte Sie auch interessieren …

Sanierung der 8. Grundschule beginnt 2020 – ein besonderer Abschied vom alten Haus

Die Sanierung der 8. Grundschule in der Konkordienstraße soll 2020 beginnen. Bis auf den Hort ist das Gebäude bereits geräumt. „Wir >>>

Eine gemeinsame Idee: UCI Dresden, arche noVa und Oliver Friebel

Im UCI Dresden im Elbepark ist eine lange triste Wand im Eingangsbereich einem Kunstwerk gewichen. Auf einer Fläche von 25 mal 3 Metern sehen >>>

Makarenko-Schule: Bibliothek mit integriertem Spielezimmer eingeweiht

Die Schülerinnen der ersten und zweiten Klasse konnten es kaum erwarten, die Tische mit den zahlreichen Spielen in der neuen Schulbibliothek >>>

Abfangkanal-Sanierung: Kötzschenbroder Straße noch bis Ende Februar gesperrt

Die Bauarbeiten in der Kötzschenbroder Straße werden noch bis Ende Februar 2020 andauern. Damit verzögert sich auch die Freigabe der seit >>>

Bibbern beim Aktzeichnen – Erinnerungen an 25 Jahre Kreative Werkstatt

Gut gefüllt war am vergangenen Sonnabend die Galerie der Kreativen Werkstatt im Galvanohof. Zahlreiche Mitstreiterinnen, Wegbegleiter, >>>