Drewag Fernwärme Eisenberger Strasse

Fernwärme für Pieschen: Neuer Bauabschnitt startet rings um die Eisenberger Straße

Morgen beginnen die Bauarbeiten für einen weiteren Abschnitt im Projekt „Fernwärmeerschließung Pieschen“. Der neue Bauabschnitt erstreckt sich über Fahrbahnen und Gehwege in der Weimarischen Straße, Halleschen Straße, Hartigstraße und Eisenberger Straße. Bis Mitte 2019 müssen die Anwohner hier mit Einschränkungen rechnen. Ausgehend von der Haupttrasse entlang der Gehestraße werden jetzt Fernwärmeverteilleitungen für die anliegenden Straßen mit einer Gesamtlänge von 935 Metern gebaut. Dazu gehören auch mehrere Hausanschlüsse für die Fernwärme, kündigte heute Drewag-Sprecherin Gerlind Ostsmann an.

Im Gesamtgebiet Eisenberger Straße würde eine komplexe Mediensanierung durchgeführt. Dies betreffe die Umverlegung und Erneuerung vorhandener Trinkwasserleitungen und Umbindung von Trinkwasserhausanschlüssen, die Auswechslung von Stromniederspannungs- und –mittelspannungskabeln sowie den Rückbau einer außer Betrieb befindlichen 110-kV-Anlage in der Eisenberger Straße.

Im Laufe des Baufortschrittes werde es Straßensperrungen und veränderte Fußgängerführungen geben, abschnittsweise auch Vollsperrungen. Die Zufahrtsmöglichkeiten für die Anwohner sollen weitestgehend gewährleistet sein.

Die Kommentarfunktion wird 7 Tage nach Erscheinen des Beitrages geschlossen.

Das könnte Sie auch interessieren …

Polizei sucht Eigentümer von gestohlenem Crossrad Focus Mares

Die Polizei sucht den Besitzer des Fahrrades, das auf dem Foto abgebildet ist. Es wurde Mitte Januar von Beamten der Bundespolizei auf der >>>

Mündliche Verwarnungen und Ordnungsgelder für Verstöße von Elterntaxis

Rücksichtslose Fahrerinnen und Fahrer von Elterntaxis hat das Ordnungsamt vom 5. bis zum 15. Januar in der Aktionswoche „Schulwegsicherheit“ >>>

Schiffsverband mit motorlosem Binnenfrachter passiert Dresden

Und schon ist es vorbei. Unspektakulär zog der 110 Meter lange Schiffsverband auf der Elbe an Dresden vorbei. Zwei Schubschiffe, eins vorn, >>>

Mehr als ein Million Euro für Projekte im Stadtteil – Stadtbezirksbeirat entscheidet über Anträge

Vereine, Verbände oder Bürgerinitiativen im Stadtbezirk Pieschen können ab sofort Fördergelder für ihre Projekte beantragen. >>>

Frühjahrsauktion: Wohnungen in Trachau und Mickten werden versteigert

Zwei Objekte aus Trachau und Mickten werden Anfang März von der Sächsischen Grundstücksauktionen AG versteigert. Das Unternehmen >>>