Drewag Fernwärme Eisenberger Strasse

Fernwärme für Pieschen: Neuer Bauabschnitt startet rings um die Eisenberger Straße

Morgen beginnen die Bauarbeiten für einen weiteren Abschnitt im Projekt „Fernwärmeerschließung Pieschen“. Der neue Bauabschnitt erstreckt sich über Fahrbahnen und Gehwege in der Weimarischen Straße, Halleschen Straße, Hartigstraße und Eisenberger Straße. Bis Mitte 2019 müssen die Anwohner hier mit Einschränkungen rechnen. Ausgehend von der Haupttrasse entlang der Gehestraße werden jetzt Fernwärmeverteilleitungen für die anliegenden Straßen mit einer Gesamtlänge von 935 Metern gebaut. Dazu gehören auch mehrere Hausanschlüsse für die Fernwärme, kündigte heute Drewag-Sprecherin Gerlind Ostsmann an.

Im Gesamtgebiet Eisenberger Straße würde eine komplexe Mediensanierung durchgeführt. Dies betreffe die Umverlegung und Erneuerung vorhandener Trinkwasserleitungen und Umbindung von Trinkwasserhausanschlüssen, die Auswechslung von Stromniederspannungs- und –mittelspannungskabeln sowie den Rückbau einer außer Betrieb befindlichen 110-kV-Anlage in der Eisenberger Straße.

Im Laufe des Baufortschrittes werde es Straßensperrungen und veränderte Fußgängerführungen geben, abschnittsweise auch Vollsperrungen. Die Zufahrtsmöglichkeiten für die Anwohner sollen weitestgehend gewährleistet sein.

Die Kommentarfunktion wird 7 Tage nach Erscheinen des Beitrages geschlossen.

Das könnte Sie auch interessieren …

Wochenend-Tipps: Adventsmarkt an der Markuskirche – Offenes Rathaus – Konzert in der Weinbergskirche

Ein Novum wird es zum diesjährigen Adventsmarkt an der St.-Markus-Kirche geben. Auch das gegenüberliegende Rathaus Pieschen wird geöffnet >>>

Niederschlagsmessnetz für Dresden – Initiatoren hoffen auf bürgerschaftliches Engagement bei Messstationen

In Dresden soll ein hochverdichtetes Niederschlagsmessnetz aufgebaut und langfristig betrieben werden. Das Messstellennetz soll Informationen >>>

„Versuchst du’s mal mit Malen“ – Heinz Veit

Seit seiner Kindheit liebt Heinz Veit das Malen. Jetzt hat der Pieschener seine erste Ausstellung – im Alter von 94 Jahren. Heute wurde >>>

Zusammenstoß auf Kreuzung – Polizei sucht Zeugen

Am Montagabend gegen 21.10 Uhr ist es an der Kreuzung Leipziger Straße/ Lommatzscher Straße zu einem Verkehrsunfall gekommen. Die Fahrerin >>>

Mehr Autoverkehr in den Pieschener Melodien – Anwohner und Nutzer sehen Kinder und Fußgänger gefährdet

100 Euro Bußgeld sieht der aktuelle Katalog für Autofahrer vor, die in einer Spielstraße mit einer Geschwindigkeit zwischen 26 und 30 >>>