Drewag Fernwaermeleitung

Fernwärme für Pieschen: Neuer Bauabschnitt in der Riesaer Straße

In der Riesaer Straße beginnen in der kommenden Woche die Arbeiten an einem weiteren Bauabschnitt der Fernwärmeerschließung in Pieschen. „Der Bauabschnitt erstreckt sich vom Kreuzungsbereich Trachenberger Straße bis zum Kreuzungsbereich Coswiger Straße“, teilte eine Drewag-Sprecherin mit. Die Arbeiten sollen bis voraussichtlich Ende April 2019 beendet sein. Die Drewag investiere hier rund 700.000 Euro.

Auf einer Länge von 350 Metern würden zwei Fernwärmeverteilleitungen neu gebaut. Gleichzeitig sei die Erneuerung der Trinkwasserleitung und einiger Trinkwasserhausanschlüsse geplant. Auch eine Gasmitteldruckleitung werde erneuert und eine vorhandene Strom-Mittelspannungsleitung umverlegt.

Die Arbeiten sollen in mehreren Bauphasen realisiert werden. Während dieser Arbeiten wird in der Riesaer Straße zwischen Trachenberger Straße und Eisenbahnunterführung der Verkehr über Ampelsteuerung und Einbahnstraßenregelung geführt. Die Zufahrt zur Alten Mälzerei werde immer gesichert sein.

Zwischen den Kreuzungsbereichen Riesaer Straße/Eisenbahnunterführung und Riesaer Straße/Coswiger Straße werde es während der Bauarbeiten eine Vollsperrung geben. Der Abschnitt zwischen den Kreuzungsbereichen Riesaer Straße/Heidestraße und Riesaer Straße/Coswiger Straße wird zur Einbahnstraße.

Die Kommentarfunktion wird 7 Tage nach Erscheinen des Beitrages geschlossen.

Das könnte Sie auch interessieren …

CDU-Stadtrat Veit Böhm: Elbquerung in Pieschen muss grundsätzlich geprüft werden

Die CDU will eine grundsätzliche Prüfung der Elbquerung zwischen Pieschen, Mickten, Kaditz und dem Ostragehege auf den Weg bringen. >>>

Bibliothek Pieschen: Vorlesetag findet heute statt – Rückgabe und Ausleihe nicht möglich

Die Veranstaltungen zum Vorlesetag am heutigen Freitag finden alle statt. Das betonte heute noch einmal Elke Ziegler, Sprecherin der Städtischen >>>

Betrügerische Gewinnversprechen

Betrüger haben gestern Abend einen 49-jährigen Mann aus Trachau kontaktiert. Sie hätten ihm einen Gewinn von 27.000 Euro offeriert, >>>

Comödie Dresden startet mit „Das Wirtshaus im Spessart“ in die erste Sommertheater-Saison im Schloss Übigau

Das Barockschloss Übigau wird im Sommer 2019 zur Open-Air-Spielstätte der Comödie Dresden. Am 4. Juli soll mit der öffentlichen Generalprobe >>>

Zehn neue Tempo-30-Zonen im Stadtbezirk Pieschen sollen Verkehrssicherheit erhöhen

Im Stadtbezirk Pieschen sind seit Anfang 2017 zehn neue Tempo-30-Zonen vor Kindergärten, Altenpflegeeinrichtungen und Krankenhäusern >>>