kamenice-seifenblase

Ferienspaß im tschechischen Sommercamp Srbská Kamenice

In gut einem Monat ist es soweit: Die Sommerferien in Sachsen beginnen! Für den Dresdner Jugendverein „Roter Baum“ hat die heiße Ferienphase aber schon längst begonnen: Denn auch in diesem Jahr organisiert das Ferienfahrten-Team des Roten Baums wieder zahlreiche Ferienlager für mehr als 700 Kinder.

Neben den Klassikern wie den Badeferien auf Usedom oder den bereits ausgebuchten Reiterferien in Böhmen schlagen die Bäumlinge in diesem Jahr auch wieder ein Ferienlager-Quartier im tschechischen Srbská Kamenice auf. Für Kinder von 10 bis 14 Jahren geht’s vom 16. bis 25. Juli ins lauschige Sommercamp „U Ferdinanda“.

Im Schatten des Prebischtores erkunden dort die ehrenamtlichen Betreuer*innen mit den Kids uralte Felsenburgen und abenteuerliche Höhlen, genießen kühle Erfrischungen und Wasserschlachten am campeigenen Pool, fegen sportlich über den Fußballplatz oder begeben sich nach Knüppelkuchen am Lagerfeuer auf eine aufregende Nachtwanderung in der Böhmischen Schweiz.

Für das Sommercamp in Srbská Kamenice hat der Rote Baum noch freie Plätze. Anmelden für diese Ferienfahrt kann man sich ganz unkompliziert über die Website des Jugendvereins Roter Baum.

Die Kommentarfunktion wird 7 Tage nach Erscheinen des Beitrages geschlossen.

Das könnte Sie auch interessieren …

Schwärmen für den Schwarm – Imker Heiko Tümmler

„Paradieshonig“ steht auf dem Glas mit dem goldgelben Ambrosia, das Heiko Tümmler mir überreicht. Tatsächlich wirkt >>>

Stadtteilgarten Wurzelwerk in der Heidestraße lädt zu Kinoabend und erstem Flohmarkt

Zum ersten Flohmarkt laden die Initiatoren des Stadtteilgartens Wurzelwerk in der Heidestraße am Sonnabend ein. „In der wunderschönen >>>

Ortsbeirat Pieschen will Verlust von Bäumen verhindern und fordert mehr Ersatzpflanzungen

Der Ortsbeirat Pieschen will den ersatzlosen Verlust von Bäumen an der Haltestelle Zeithainer Straße verhindern. Die Stadt plant hier >>>

Erinnerungen an das Sachsenbad – Bürgerinitiative lädt Zeitzeugen ein

Bereits 50 Geschichten mit ihren Erinnerungen an das Sachsenbad haben Zeitzeugen an die Bürgerinitiative „Endlich Wasser ins >>>

Ortsbeirat Pieschen verabschiedet Prüfauftrag zur Treppenanlage an der Zinggstraße

Der Ortsbeirat Pieschen will die verschüttete Treppenanlage am Ende der Zinggstraße in Übigau wieder öffentlich zugänglich machen. >>>