kamenice-seifenblase

Ferienspaß im tschechischen Sommercamp Srbská Kamenice

In gut einem Monat ist es soweit: Die Sommerferien in Sachsen beginnen! Für den Dresdner Jugendverein „Roter Baum“ hat die heiße Ferienphase aber schon längst begonnen: Denn auch in diesem Jahr organisiert das Ferienfahrten-Team des Roten Baums wieder zahlreiche Ferienlager für mehr als 700 Kinder.

Neben den Klassikern wie den Badeferien auf Usedom oder den bereits ausgebuchten Reiterferien in Böhmen schlagen die Bäumlinge in diesem Jahr auch wieder ein Ferienlager-Quartier im tschechischen Srbská Kamenice auf. Für Kinder von 10 bis 14 Jahren geht’s vom 16. bis 25. Juli ins lauschige Sommercamp „U Ferdinanda“.

Im Schatten des Prebischtores erkunden dort die ehrenamtlichen Betreuer*innen mit den Kids uralte Felsenburgen und abenteuerliche Höhlen, genießen kühle Erfrischungen und Wasserschlachten am campeigenen Pool, fegen sportlich über den Fußballplatz oder begeben sich nach Knüppelkuchen am Lagerfeuer auf eine aufregende Nachtwanderung in der Böhmischen Schweiz.

Für das Sommercamp in Srbská Kamenice hat der Rote Baum noch freie Plätze. Anmelden für diese Ferienfahrt kann man sich ganz unkompliziert über die Website des Jugendvereins Roter Baum.

Die Kommentarfunktion wird 7 Tage nach Erscheinen des Beitrages geschlossen.

Das könnte Sie auch interessieren …

Lommatzscher Straße: Fußgänger von Auto erfasst

Am Donnerstagabend hat sich gegen 17.45 Uhr auf der Lommatzscher Straße ein Verkehrsunfall ereignet. Der Fahrer eines Pkw Toyota
Auris >>>

Sachsenbad: Statt Schwimmbad nun Coworking-Area, Sauna, Wellnes und Gastronomie

Das Sachsenbad wird saniert, soll aber nicht als Gesundheitsbad wiederbelebt werden. Die lange angekündigte Verwaltungsvorlage ist >>>

9. Trachenfest: Helfer, Flohmarktstände und Akteure auf der Bühne gesucht

Der Termin für das 9. Trachenfest ist gefunden. Wie immer an einem Sonnabend, dieses Mal am 16. Mai, lädt der Verein Hufewiesen zu dem inzwischen >>>

GEH8 Kunstraum und Ateliers: Von der Wandlung eines Hinterhofes

Das Wrack eines Opel Manta verschaffte den Künstlern des Vereins „GEH8 Kunstraum und Ateliers“ im Januar viel Aufmerksamkeit. >>>

Bibliothek Pieschen: Sachsenbad-Zeitzeugen kommen in Ausstellung zu Wort

„Therapieschwimmen im Sachsenbad, das wäre schön“. Die 71-jährige Helga Schönberg kennt das Bad schon aus Kinderzeiten, >>>