konkordienstrasse zigarettenautomat

Erneut Zigarettenautomat gesprengt – dieses Mal in der Torgauer Straße / Ecke Konkordienstraße

Heute Morgen gegen 3 Uhr haben Unbekannte an dem Zigarettenautomaten an der Torgauer Straße / Ecke Konkordienstraße Pyrotechnik angebracht und diese dann gezündet, teilte ein Polizeisprecher mit. Dabei sei der Automat stark beschädigt worden. An die gelagerten Tabakwaren seien die Täter jedoch nicht gelangt. Über die Höhe des entstandenen Sachschadens konnte der Sprecher noch keine Angaben machen. Der ramponierte Zigarettenautomat ist inzwischen abgebaut worden.

Immer wieder werden Zigarettenautomaten Opfer von Dieben. Im Juni flog ein Automat in der Liststraße in die Luft, im Januar versuchten sich Pyromanen an einem Automaten in der Gehestraße. Bei den Attacken auf die Automaten haben es die Diebe auf Zigaretten und vor allem auf die Geldkassetten abgesehen. Etwa 30 Mal ist nach Angaben der Polizei in diesem Jahr bereits in Zigarettenautomaten im gesamten Stadtgebiet eingebrochen worden, davon gut 20 mal mit Sprengstoff oder Böllern. Bis zu 3.000 Euro Sachschaden könnten dabei allein am Automaten verursacht werden. 2017 lag die Zahl der Automateneinbrüche bei 37, im Jahr 2016 wurden sogar mehr als 80 Zigarettenautomaten aufgebrochen.

Die Kommentarfunktion wird 7 Tage nach Erscheinen des Beitrages geschlossen.

Das könnte Sie auch interessieren …

Bibliothek Pieschen lädt zur Buchlesung mit Karin Kalisa und „Sungs Laden“

Zu einer Buchlesung mit der Autorin Karin Kalisa lädt die Bibliothek Pieschen am Mittwoch ein. Die Schriftstellerin wohnt seit einigen >>>

Sachsenbad wird auf Expo Real in München präsentiert – Gebote bis zum 17. Januar 2019 möglich

Das Sachsenbad in Pieschen ist eines von drei großen Investitionsprojekten, die Dresden am 8. und 9. Oktober auf der Expo Real in München >>>

Gedanken zum Herbstanfang – von Hildegard Kellermann

Auf der gesamten Nordhalbkugel der Erde, so also auch in Deutschland, beginnt der Herbst in diesem Jahr am 23. September, genau um 03:54 Uhr >>>

Hebammenpraxis Altpieschen wird 10 Jahre alt

Anke Uhlig erinnert sich an den Tag der Eröffnung der Hebammenpraxis Altpieschen, als wäre es gestern gewesen. Gemeinsam mit Doreen Karkola >>>

Reparaturen an Elbepark-Haltestelle – Umleitungen für Straßenbahnen auf Linien 9 und 13

Wegen Bauarbeiten an der Haltestelle Elbepark gibt es im Zeitraum vom 24. September, 4 Uhr, bis 3. Oktober um 4 Uhr Umleitungen für die Straßenbahnen >>>