polizeimeldung

Einbrüche: Arztpraxis – Bausstellencontainer – Möbelgeschäft

In der Nacht zum Dienstag haben Unbekannte gewaltsam die Tür zu einer Arztpraxis an der Großenhainer Straße geöffnet. Die Täter haben dann etwa 500 Euro Bargeld aus der Kasse entwendet und zwei Schlüssel für die Eingangstür und den Mitarbeiterraum mitgehen lassen. Zur Höhe des entstandenen Sachschadens liegen laut Polizeisprecher noch keine Angaben vor.

Diebstahl von Baustelle

Ebenfalls in der Nacht zum Dienstag haben Unbekannte Baumaschinen und Werkzeuge von einer Baustelle an der Erfurter Straße gestohlen. Die Täter hätten sich auf bislang unbekannte Weise Zutritt zum umzäunten Gelände verschafft und das Schloss eines Baucontainers aufgebrochen, erklärte ein Polizeisprecher. Aus Container haben sie unter anderem zwei Lasermessgeräte im Wert von über 6.000 Euro und weitere Werkzeuge entwendet. Abschließende Angaben zum Schaden würden noch nicht vorliegen.

Diebe bei Einbruch in Möbelgeschäft überrascht

In der vergangenen Nacht sind Unbekannte in ein Möbelgeschäft an der Peschelstraße eingebrochen. Die Täter haben eine Schiebetür aufgehebelt, die die Verkaufsräume mit der Tiefgarage verbindet und sich so Zutritt verschafft. Dabei wurden sie jedoch gestört und flüchteten. Einzige Beute der Diebe war nach Angaben eines Polizeisprechers ein Klappstuhls im Wert von rund zehn Euro. Angaben zur Höhe des Sachschadens liegen noch nicht vor.

Die Kommentarfunktion wird 7 Tage nach Erscheinen des Beitrages geschlossen.

Das könnte Sie auch interessieren …

Schwärmen für den Schwarm – Imker Heiko Tümmler

„Paradieshonig“ steht auf dem Glas mit dem goldgelben Ambrosia, das Heiko Tümmler mir überreicht. Tatsächlich wirkt >>>

Stadtteilgarten Wurzelwerk in der Heidestraße lädt zu Kinoabend und erstem Flohmarkt

Zum ersten Flohmarkt laden die Initiatoren des Stadtteilgartens Wurzelwerk in der Heidestraße am Sonnabend ein. „In der wunderschönen >>>

Ortsbeirat Pieschen will Verlust von Bäumen verhindern und fordert mehr Ersatzpflanzungen

Der Ortsbeirat Pieschen will den ersatzlosen Verlust von Bäumen an der Haltestelle Zeithainer Straße verhindern. Die Stadt plant hier >>>

Erinnerungen an das Sachsenbad – Bürgerinitiative lädt Zeitzeugen ein

Bereits 50 Geschichten mit ihren Erinnerungen an das Sachsenbad haben Zeitzeugen an die Bürgerinitiative „Endlich Wasser ins >>>

Ortsbeirat Pieschen verabschiedet Prüfauftrag zur Treppenanlage an der Zinggstraße

Der Ortsbeirat Pieschen will die verschüttete Treppenanlage am Ende der Zinggstraße in Übigau wieder öffentlich zugänglich machen. >>>