drk-impuls-0811

DRK-Seniorenzentrum Impuls: Vortrag zu Patientenverfügung und Vorsorgevollmacht

Spätestens, wenn der Termin für eine Operation näher rückt, wird die Frage nach einer Patientenverfügung ganz akut. Adrienne Höfgen vom DRK-Seniorentreffpunkt Impuls in der Bürgerstraße kennt das aus ihrem Alltag. Sie bietet mit ihrem Team eine kostenlose Beratung zum Erstellen der Patientenverfügung und einer Vorsorgevollmacht an.

Die Erfahrungen aus den Gesprächen und ihr Wissen rings um diese Fragen hat sie in einem Fachvortrag zusammengefasst, den sich Interessierte am Mittwoch im Seniorentreffpunkt anhören können. „Es gibt gerade im Bereich der Patientenverfügung die verschiedensten Erfahrungen in der eigenen Familie und bei Bekannten. Oftmals existieren unterschiedliche Vorstellungen, selbst bei Ehepartnern“, sagt die Sozialarbeiterin. Im Anschluss an den Vortrag sei Zeit für Fragen und Diskussion.

Service:

Anzeige



WAS: Fachvortrag und Diskussion zu Patientenverfügung und Vorsorgevollmacht
WANN: Mittwoch, 14. November, 17 bis 19 Uhr
WO: DRK-Seniorenzentrum Impuls, Bürgerstraße 6
WIEVIEL: Eintritt 2,50 Euro

  • Anzeige



Die Kommentarfunktion wird 7 Tage nach Erscheinen des Beitrages geschlossen.

Das könnte Sie auch interessieren …

Pieschener Kinotipps ab 11. April

Mit freundlicher Unterstützung des Dresdner Kinokalenders präsentieren wir die Kinotipps der Woche für den Stadtbezirk Pieschen. >>>

Frühjahrsputz auf den Hufewiesen

Auch in diesem Jahr lädt der Hufewiesen Trachau e.V. wieder zum Frühjahrsputz. Am 13. April kann auf der gesamten Fläche der Hufewiesen Müll >>>

Aus dem Rat des Stadtbezirks

Der Stadtbezirksbeirat Pieschen tagte am Dienstag ab 18 Uhr im Bürgersaal des Rathauses Pieschen. Zu Beginn der Sitzung erklärte Maurice >>>

Ein Leben ohne Nationalismus und Faschismus?

„Layers of Resistance“ heißt die Performance, welche am 13. April im Zentralwerk zu sehen sein wird. Im Rahmen des Künstleraustauschs >>>

Fußgänger bei Unfall leicht verletzt

Bei einem Unfall ist am Montagvormittag in Dresden-Pieschen ein 73-jähriger Fußgänger leicht verletzt worden.

Der 49-jährige Fahrer >>>