Trafo Konkordienplatz Bausstelle

Drewag bereitet Trafostation am Konkordienplatz für Übergabe an die Stadt vor

Die Drewag bereitet die Trafostation am Konkordienplatz für die Übergabe an die Stadt vor. Seit Anfang der Woche laufen hier Erdarbeiten. „Die Bauarbeiter entfernen alle elektrischen Schaltanlagen in der Trafostation und die außen liegenden Anschlüsse“, erklärte Drewag-Sprecherin Gerlind Ostmann. Nach Abschluss der Arbeiten sei das Gebäude kein „elektrisches Bauwerk“ mehr und könne von der Stadt übernommen werden.

Erster Nutzer der Trafostation soll der Verein Sankt Pieschen werden. Darauf hatte sich Christian Wintrich, Leiter des Stadtbezirksamtes, in einer Arbeitsgruppe mit Vereinen und Stadtbezirksbeiräten geeinigt. Wintrich zeigte sich sicher, dass die Trafostation mit wenig Aufwand nutzbar gemacht werden könne. So müsste der Putz ausgebessert werden und vielleicht könnte man dann die Wände mit einem passenden Grafitti gestalten.

Der Verein, der jährlich das Stadtteilfest organisiert, benötigt dringend Lagerkapazität. Derzeit würde das Inventar privat bei den Vereinsmitgliedern untergebracht sein. Während des Stadtteilfestes würde zudem ein Organisationsbüro benötigt. Ob das Gebäude später auch Anschlüsse für Wasser und Abwasser erhält, ist noch nicht entschieden.

  • ANZEIGE

Die Kommentarfunktion wird 7 Tage nach Erscheinen des Beitrages geschlossen.

Das könnte Sie auch interessieren …

Kulturwerkschule: Lehrerteam, Eltern und Kinder warten auf Entscheidung der Schulbehörde

Am 19. August beginnt in Sachsen das neue Schuljahr. Für Kinder, Eltern und das Lehrerteam der Kulturwerkschule Dresden fehlt bis heute >>>

Fernwärme für Pieschen: Nächster Abschnitt in der Leisniger Straße startet

Ab Anfang Juni setzt die Drewag die Bauarbeiten zum Ausbau des Fernwärmenetzes im Bereich der Leisniger Straße fort. Ausgehend von der bereits >>>

Hufewiesen-Verein lädt zum 8. Trachenfest am Sonnabend ein

Morgen ab 12 Uhr steigt auf den Hufewiesen in Trachau das Trachenfest. Bereits zum achten Mal organisiert der Hufewiesen-Verein das Familienfest. >>>

Kita Buddelflink lädt ehemalige und künftige Kinder zur Geburtstagsparty ein

Am Sonnabend laden die Kinder und das Erzieherteam der städtischen Kita „Buddelflink“ in Kaditz zur Jubiläumsfeier ein. Gemeinsam mit >>>

Baubürgermeister Schmidt-Lamontain: Studentischer Ideenwettbewerb zur Zukunft am Alten Leipziger Bahnhof

Dresdens Baubürgermeister Raoul Schmidt-Lamontain (Grüne) geht offenbar davon aus, dass das Thema Globus SB Markt am Alten Leipziger >>>