koko 15 baugemeinschaft

Baugemeinschaft sucht noch Familie für Wohnhaus in der Konkordienstraße

Für ihr Wohnprojekt in der Konkordienstraße 15 sucht die Baugemeinschaft noch eine dritte Familie. Geplant ist der Bau eines Dreifamilienhauses. Die Baugemeinschaft, die bei ihrem Vorhaben vom Bauforum Dresden beraten und unterstützt wird, hat nach eigenen Angaben bereits den Zuschlag für das Grundstück erhalten.

Die Wohnungen sollen eine Größe zwischen 90 und 112 Quadratmetern und einen 16 Quadratmeter großen Balkon haben. Im Erdgeschoss sind Pkw-Stellplätze, Fahrräder und Gemeinschaftsraum untergebracht. Der darunter liegende Keller sei für Abstellräume geplant. Die Lösung für das Dachgeschoss soll erst beschlossen werden, wenn die dritte Partei mit im Boot sei. Möglich sei hier eine große Dachterrasse oder Arbeits- und Hobbyräume für die drei Parteien.

Das Bauforum Dresden unterstützt auch das Vorhaben in der Rosa-Steinhart-Straße in den Pieschener Melodien. Hier warten die künftigen Bauherren allerdings noch auf den Zuschlag der Stadt für das Grundstück.

Die Kommentarfunktion wird 7 Tage nach Erscheinen des Beitrages geschlossen.

Das könnte Sie auch interessieren …

Wochenend-Tipps: Adventsmarkt an der Markuskirche – Offenes Rathaus – Konzert in der Weinbergskirche

Ein Novum wird es zum diesjährigen Adventsmarkt an der St.-Markus-Kirche geben. Auch das gegenüberliegende Rathaus Pieschen wird geöffnet >>>

Niederschlagsmessnetz für Dresden – Initiatoren hoffen auf bürgerschaftliches Engagement bei Messstationen

In Dresden soll ein hochverdichtetes Niederschlagsmessnetz aufgebaut und langfristig betrieben werden. Das Messstellennetz soll Informationen >>>

„Versuchst du’s mal mit Malen“ – Heinz Veit

Seit seiner Kindheit liebt Heinz Veit das Malen. Jetzt hat der Pieschener seine erste Ausstellung – im Alter von 94 Jahren. Heute wurde >>>

Zusammenstoß auf Kreuzung – Polizei sucht Zeugen

Am Montagabend gegen 21.10 Uhr ist es an der Kreuzung Leipziger Straße/ Lommatzscher Straße zu einem Verkehrsunfall gekommen. Die Fahrerin >>>

Mehr Autoverkehr in den Pieschener Melodien – Anwohner und Nutzer sehen Kinder und Fußgänger gefährdet

100 Euro Bußgeld sieht der aktuelle Katalog für Autofahrer vor, die in einer Spielstraße mit einer Geschwindigkeit zwischen 26 und 30 >>>