polizeimeldung

Autodieb baut Unfall mit gestohlenem Smart

In der Nacht zum Freitag hat ein ein Unbekannter einen Smart von der Pettenkoferstraße gestohlen. Die 68-jährige Fahrerin hatte es dem Autodieb leicht gemacht. Sie hatte den Smart, zwar nur für kurze Zeit, mit laufendem Motor vor einem Wohnhaus stehen gelassen. Dies nutzte der Täter aus und fuhr mit dem Auto davon. Seine Fahrt fand auf der Meißner Straße in Radebeul ein Ende. Dort ist er aus bislang unbekannter Ursache von Fahrbahn abgekommen und gegen eine Zaunsäule geprallt. Der unbekannte Dieb hat das Auto nach dem Crash stehen lassen und ist zu Fuß geflüchtet. Jetzt habe die Kriminalpolizei die Ermittlungen aufgenommen, sagte ein Polizeisprecher

Die Kommentarfunktion wird 7 Tage nach Erscheinen des Beitrages geschlossen.

Das könnte Sie auch interessieren …

Bibliothek Pieschen lädt zur Buchlesung mit Karin Kalisa und „Sungs Laden“

Zu einer Buchlesung mit der Autorin Karin Kalisa lädt die Bibliothek Pieschen am Mittwoch ein. Die Schriftstellerin wohnt seit einigen >>>

Sachsenbad wird auf Expo Real in München präsentiert – Gebote bis zum 17. Januar 2019 möglich

Das Sachsenbad in Pieschen ist eines von drei großen Investitionsprojekten, die Dresden am 8. und 9. Oktober auf der Expo Real in München >>>

Gedanken zum Herbstanfang – von Hildegard Kellermann

Auf der gesamten Nordhalbkugel der Erde, so also auch in Deutschland, beginnt der Herbst in diesem Jahr am 23. September, genau um 03:54 Uhr >>>

Hebammenpraxis Altpieschen wird 10 Jahre alt

Anke Uhlig erinnert sich an den Tag der Eröffnung der Hebammenpraxis Altpieschen, als wäre es gestern gewesen. Gemeinsam mit Doreen Karkola >>>

Reparaturen an Elbepark-Haltestelle – Umleitungen für Straßenbahnen auf Linien 9 und 13

Wegen Bauarbeiten an der Haltestelle Elbepark gibt es im Zeitraum vom 24. September, 4 Uhr, bis 3. Oktober um 4 Uhr Umleitungen für die Straßenbahnen >>>