washingtonstrasse

Ab Montag wird die östliche Fahrbahn der Washingtonstraße erneuert

Bis zum 1. August müssen Autofahrer auf der Washingtonstraße mit Beeinträchtigungen rechnen und längere Wartezeiten einplanen. Ab Montag, 16. Juli, wird hier die östliche Fahrbahn zwischen Flügelwegbrücke und Einmündung Scharfenberger Straße instand gesetzt, kündigte heute ein Rathaussprecher an.

Die Washingtonstraße sei eine der meist befahrenen Straßen im Stadtgebiet Dresden. An den Kreuzungen habe insbesondere der schwere Lkw-Verkehr Spuren im Asphalt hinterlassen. Die Kreuzungen Lommatzscher Straße, Overbeckstraße und An der Flutrinne seien bereits in den vergangenen Jahren instand gesetzt worden.

Verschiedene Verkehrsführungen während der Bauarbeiten:

Montag, 16. Juli, bis Sonnabend, 21. Juli:

  • Herstellung einer Überführung für den Verkehr an der der Flügelwegbrücke
  • teilweise Sperrung der  inneren Fahrbahnen beider Fahrtrichtungen,
  • Einrichtung einer provisorischen Bushaltestelle an der Werftstraße.

Montag, 23. Juli bis Sonntag, 29. Juli

  • Sperrung der Washingtonstraße zwischen Flügelwegbrücke und Scharfenberger Straße
  • Umleitung über die Mittelüberfahrt auf die gegenüberliegende Fahrbahn
    Die Zufahrt und Ausfahrt in die Werftstraße, von der Washingtonstraße aus, ist nicht möglich.
    Die Zufahrt zum Dehner-Gartenmarkt und zur Aral-Tankstelle ist nur über die Werftstraße möglich.
    Eine Zufahrt zur Shell-Tankstelle ist über die Washingtonstraße aus Richtung Elbepark möglich.
    Die Ausfahrt aus der Shell-Tankstelle kann nur in Richtung Flügelwegbrücke erfolgen.
    Die Busse rollen ebenfalls auf der landwärtigen Fahrbahn. Dazu ist eine provisorische Haltestelle in der Werftstraße eingerichtet.

Montag, 30. Juli, bis Mittwoch, 1. August

  • Umbau der Verkehrssicherung und Rückbau der Bushaltestelle.

Die Kosten für die Bauarbeiten würden sich auf etwa 360.000 Euro belaufen. Diese Baumaßnahme wird vom Land gefördert.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Das könnte Sie auch interessieren …

Kostenloser Geschirrverleih „Tellertausch und Gläserrücken“ sucht Besteck und verschenkt Geschirr

Seit vorgestern verschenkt der kostenlose Geschirrverleih „Tellertausch & Gläserrücken“ in der Großenhainer >>>

Suchtbericht 2018: Neuer Rekord bei Cannabis – Verhaltenssüchte auf Platz 2

Alkohol bleibt die Problemdroge Nummer eins unter den Dresdnerinnen und Dresdnern. Danach folgen bereits sogenannte Verhaltenssüchte >>>

Fernwärme für Pieschen: Neuer Bauabschnitt startet rings um die Eisenberger Straße

Morgen beginnen die Bauarbeiten für einen weiteren Abschnitt im Projekt „Fernwärmeerschließung Pieschen“. Der neue Bauabschnitt >>>

SPD Pieschen lädt zum Bürgergespräch – Wie weiter am Leipziger Bahnhof?

Beim Bürgergespräch am kommenden Donnerstag will sich die SPD Pieschen mit ihren Gästen über die Zukunft des Areals am Alten Leipziger >>>

Schulbauten: Finale in der Leisniger Straße – Reparaturen an 144. Grundschule

In der Leisniger Straße 76 wird intensiv an der Fertigstellung des Schulneubaus gearbeitet. Das Gebäude neben dem Förderzentrum „A.S. >>>