washingtonstrasse

Ab Montag wird die östliche Fahrbahn der Washingtonstraße erneuert

Bis zum 1. August müssen Autofahrer auf der Washingtonstraße mit Beeinträchtigungen rechnen und längere Wartezeiten einplanen. Ab Montag, 16. Juli, wird hier die östliche Fahrbahn zwischen Flügelwegbrücke und Einmündung Scharfenberger Straße instand gesetzt, kündigte heute ein Rathaussprecher an.

Die Washingtonstraße sei eine der meist befahrenen Straßen im Stadtgebiet Dresden. An den Kreuzungen habe insbesondere der schwere Lkw-Verkehr Spuren im Asphalt hinterlassen. Die Kreuzungen Lommatzscher Straße, Overbeckstraße und An der Flutrinne seien bereits in den vergangenen Jahren instand gesetzt worden.

Verschiedene Verkehrsführungen während der Bauarbeiten:

Montag, 16. Juli, bis Sonnabend, 21. Juli:

  • Herstellung einer Überführung für den Verkehr an der der Flügelwegbrücke
  • teilweise Sperrung der  inneren Fahrbahnen beider Fahrtrichtungen,
  • Einrichtung einer provisorischen Bushaltestelle an der Werftstraße.

Montag, 23. Juli bis Sonntag, 29. Juli

  • Sperrung der Washingtonstraße zwischen Flügelwegbrücke und Scharfenberger Straße
  • Umleitung über die Mittelüberfahrt auf die gegenüberliegende Fahrbahn
    Die Zufahrt und Ausfahrt in die Werftstraße, von der Washingtonstraße aus, ist nicht möglich.
    Die Zufahrt zum Dehner-Gartenmarkt und zur Aral-Tankstelle ist nur über die Werftstraße möglich.
    Eine Zufahrt zur Shell-Tankstelle ist über die Washingtonstraße aus Richtung Elbepark möglich.
    Die Ausfahrt aus der Shell-Tankstelle kann nur in Richtung Flügelwegbrücke erfolgen.
    Die Busse rollen ebenfalls auf der landwärtigen Fahrbahn. Dazu ist eine provisorische Haltestelle in der Werftstraße eingerichtet.

Montag, 30. Juli, bis Mittwoch, 1. August

  • Umbau der Verkehrssicherung und Rückbau der Bushaltestelle.

Die Kosten für die Bauarbeiten würden sich auf etwa 360.000 Euro belaufen. Diese Baumaßnahme wird vom Land gefördert.

Die Kommentarfunktion wird 7 Tage nach Erscheinen des Beitrages geschlossen.

Das könnte Sie auch interessieren …

GEH8-Sommergarten startet: Erfrischend gesellig und angenehm unkonventionell

Die Biergartenmöbel stehen bereits, für den Ausschank wurde ein Frachtcontainer umgebaut. Robert Gebler montiert gerade die Innereien >>>

Verkaufsoffene Sonntage in Pieschen: Für 7. Juni abgesagt – Prüfauftrag für andere Termine

Das Stadtteilfest sankt pieschen fällt dieses Jahr aus. Darüber haben wir bereits berichtet. Jetzt hat die Stadtverwaltung mitgeteilt, >>>

Barrierefrei durch den Stadtbezirk – Infoportal braucht aktuelle Daten

Zwölf Restaurants, Cafés, Biergärten oder Eisdielen sind im Stadtbezirk Pieschen barrierefrei erreichbar. Diese Angaben liefert das >>>

Neustart für Trainingsbetrieb bei Motor Mickten – Parkplatz ist jetzt Übungsfläche

Nach einem Probelauf am 20. Mai konnte Annett Hoffmann, Geschäftsführerin von SV Motor Mickten-Dresden e.V., am 25. Mai die Türen des Sportcenters >>>