polizeimeldung

Polizei sucht Zeugen: Radfahrer flüchtet nach Zusammenstoß mit Straßenbahn

Die Polizei sucht Zeugen zu einem Verkehrsunfall, der sich am 28. Oktober, das war ein Sonnabend, gegen 21.45 Uhr, auf der Leipziger Straße in Kaditz ereignet hat.

Eine Polizeisprecherin beschreibt den Unfallhergang so: „Eine Straßenbahn der Linie 4 befuhr die Leipziger Straße in Richtung Radebeul. Plötzlich kamen aus der Einmündung Peschelstraße zwei Radfahrer gefahren, die ohne auf die Bahn zu achten die Fahrbahn queren wollten. Der Straßenbahnfahrer leitete eine Gefahrenbremsung ein. Ein Radler hielt daraufhin an, der zweite fuhr weiter und es kam zum Zusammenstoß mit der Bahn. Der Radfahrer rappelte sich nach dem Sturz auf die Fahrbahn wieder auf, stieg auf sein Rad und fuhr davon. Der zweite Radfahrer fuhr nach kurzem Gespräch mit dem Straßenbahnfahrer auch davon. Die reichlich 50 Insassen der Straßenbahn blieben unverletzt.“

Gesucht wird der am Unfall beteiligte Radfahrer. Sein Alter wird mit etwa 20 Jahren angegeben, die Größe mit etwa 1,80 Meter. Der Mann habe eine schlank-sportlicher Statur gehabt, rotblonde sehr kurze Haare und einen dunklen Jogginganzug getragen.

Die Polizei sucht nun Zeugen, welche den Unfall beobachtet haben oder weitere Angaben zu dem flüchtigen Radfahrer machen können.

Telefon Polizei Dresden: 0351 483 22 33

Die Kommentarfunktion wird 7 Tage nach Erscheinen des Beitrages geschlossen.

Das könnte Sie auch interessieren …

„Forbidden Voices“ im Zentralwerk – Dokumentarfilm über drei Frauen und ihren Widerstand

Der Film „Forbidden Voices“ ist bereits die fünfte Aufführung der im April dieses Jahres gestarteten Reihe „Voices >>>

Gestohlen und zurückgebracht – Plastik „Stehender Jüngling“ an neuem Standort im Städtischen Klinikum in Trachau

Die Plastik „Stehender Jüngling“ hat einen neuen Platz erhalten. Zwischen den Häusern Industriestraße 35 und 37 steht >>>

Hereinspaziert! Hinter den Kulissen des Circus Monaco

Der Zirkus ist in der Stadt! Immer noch löst der Ruf einen abenteuerlichen Schauer aus. Zirkus – das ist der Duft von Sägespänen, >>>

„Was haben Sie über Pieschen zu erzählen?“

Letzte Woche war es soweit. Nach der Premiere auf den Hufewiesen im August zog UNDINE nun erstmals durch Pieschen. Es begann auf dem Platz >>>

Oberschule Pieschen erstmals als „Digitale Schule“ ausgezeichnet

Am 1. Oktober wurde die Oberschule Pieschen im Rahmen der Initiative „MINT Zukunft schaffen“  im Sächsischen Kultusministerium neben >>>