Ampel

Kreuzung Washingtonstraße/Kötzschenbroder Straße morgen früh ohne Ampel

Morgen vormittag, am 18. Mai, fallen in Dresden auf zwei Kreuzungen die Ampeln aus. Als Grund nannte ein Rathaussprecher Wartungsarbeiten. Die Kreuzung Washingtonstraße/Kötzschenbroder Straße ist von 8 bis 9.30 Uhr ohne Ampelregelung.

In der Neustadt fällt zwischen 9.45 und 11.15 Uhr auf der Kreuzung Königsbrücker Straße/Stauffenbergallee die Ampel aus. Statt mit Ampeln werden Polizisten in dieser Zeit den Verkehr regeln.

Die Kommentarfunktion wird 7 Tage nach Erscheinen des Beitrages geschlossen.

Das könnte Sie auch interessieren …

Bunte Luftballons am Herbsthimmel: 147. Grundschule feierlich eingeweiht

Mehr als 50 bunte Luftballons zogen am Montagnachmittag oberhalb der 147. Grundschule Dresden zum Herbsthimmel empor. An den Ballonschnüren >>>

Advent in Pieschen 2017: Programm mit knapp 30 vorweihnachtlichen Highlights

Das Programm für den Advent in Pieschen 2017 ist fertig. Sandy Hoeft und Stefanie Berndt haben alle Meldungen zusammengetragen und wiederum >>>

Riesaer Straße 5: Tedi-Markt öffnet im Frühjahr 2018

Für die Mitte Januar 2017 vom Konsum Dresden geräumte Verkaufsfläche in der Riesaer Straße 5 gibt es einen Nachmieter. Das Einzelhandelsunternehmen >>>

Dresdens 21 Freiwillige Feuerwehren suchen Verstärkung

Als das Sturmtief Herwart Ende Oktober über Dresden hinwegfegte, absolvierten die 21 Freiwilligen Feuerwehren 160 der 300 wetterbedingten >>>

Pestalozzi-Platz: Kleinkind bei Verkehrsunfall schwer verletzt

Bei einem Unfall ist heute Morgen in Pieschen ein Kleinkind schwer verletzt worden. Wie die Polizei berichtete, sei ein 63-Jähriger mit >>>