frauenkirche vom rathausturm

Kondolenzbuch für Helmut Kohl liegt in der Frauenkirche aus

In einem Gedenkraum der Frauenkirche liegt ab Dienstag ein Kondolenzbuch für den verstorbenen Ex-Bundeskanzler Helmut Kohl aus. Darüber informierte heute ein Rathaussprecher. In dem Kondolenzbuch, das bis zum 23. Juni ausliegen werde, könnten Dresdnerinnen und Dresdner „ihre persönlichen Gedanken und ihre Trauer über den Tod von Helmut Kohl zu Papier bringen“, heißt es weiter. Der Gedenkraum sei am Dienstag ab 16 Uhr sowie von Mittwoch bis Freitag von 10 Uhr bis 18 Uhr über den Eingang A zugänglich. Oberbürgermeister Dirk Hilbert (FDP), Ministerpräsident Stanislav Tillich (CDU), Landtagspräsident Matthias Rößler (CDU) und Landesbischof Carsten Rentzing würden die Möglichkeit nutzen und sich im Kondolenzbuch eintragen.

Zusätzlich können Bürgerinnen und Bürger an der Gedenktafel, die an die Rede Helmut Kohls am 19. Dezember 1989 vor der Ruine der Frauenkirche erinnert, Blumen niederlegen. Die Gedenktafel ist zwischen den Eingängen B und C vor der Frauenkirche zu finden.

Die Kommentarfunktion wird 7 Tage nach Erscheinen des Beitrages geschlossen.

Das könnte Sie auch interessieren …

Freitag bis Montag: Linie 4 fährt wegen Gleisbauarbeiten nur verkürzt

Wegen Gleisbauarbeiten fährt die Linie von Freitag, dem 25. Mai 2018, 8:00 Uhr bis Montag, den 28. Mai 2018, 3:30 Uhr nur verkürzt. Von Laubegast >>>

Jana hat das Rathaus Pieschen gemalt

„Ich bin immer wieder begeistert von der Architektur des Pieschener Rathauses“, hat uns Jana Paukstadt geschrieben. Am Pfingstwochenende >>>

Kunstforum RadioLenck zeigt Malerei von Caroline Scheel

„Alle Bilder haben etwas offenes. Das will ich auch so“, sagt Caroline Scheel. Am Donnerstag kann sich das Publikum selbst >>>

Nach Grünen und SPD plädiert nun auch die Linke für Wohnungsbau statt Globus

Die Linke-Fraktion im Stadtrat will am Alten Leipziger Bahnhof einen Standort mit einer hohen Zahl an preisgünstigen, familienfreundlichen >>>

Nächtlicher Wohnungseinbruch in Kaditz

Unbekannte sind heute Nacht gegen 1.30 Uhr in eine Wohnung an der Straße Altkaditz eingebrochen. Dort haben sie nach Angaben eines Polizeisprechers >>>