Straßenbahn Linie 4 umleitung

Kampfmitteluntersuchung in der Leipziger Straße – Umleitung für Linien 4 und 9

Die Straßenbahnlinien 4 und 9 werden ab Montag umgeleitet. Grund sind Untersuchungen auf Kampfmittel in der Leipziger Straße. Hier soll künftig die von der Drewag geplante Fernwärmeleitung in einem Abschnitt zwischen Gothaer Straße und Erfurter Straße entlang der Leipziger Straße verlaufen.

Bevor die Bauarbeiten beginnen können, unter suchen nun Experten des Kampfmittelräumdienstes den Untergrund. „Während dieser Arbeiten kann die Straßenbahn nicht fahren“, erklärte ein DVB-Sprecher.

Die Umleitung soll vom 4. bis 15. September, wochentags von 8 bis 20 Uhr gelten. In diesem Zeitraum verkehren die Linien 4 und 9 nicht zwischen Antonstraße und Altpieschen. Sie werden stattdessen über den Bahnhof Neustadt, die Liststraße und die Bürgerstraße umgeleitet.

Auch an anderen Abschnitten der künftigen Fernwärmetrasse wird bereits gearbeitet. Darüber hinaus gab es vorbereitende Maßnahmen zum Beispiel auf dem Areal der Hafencity und entlang des Elberadweges in Höhe Citybeach. Dort sind schon im Frühjahr etliche Bäume gefällt worden.

Die Kommentarfunktion wird 7 Tage nach Erscheinen des Beitrages geschlossen.

Das könnte Sie auch interessieren …

In Pieschen fehlen noch Wahlhelfer für die Landtagswahl am 1. September

Knapp 14 Tage vor der Landtagswahl am 1. September 2019 fehlen in Dresden noch 130 Wahlhelfer. Auch in einigen der 33 Wahllokale Pieschen >>>

Pestalozzi-Gymnasium: Außenanlagen werden saniert – Wasserschaden in den Ferien

Die Schüler des Pestalozzi-Gymnasiums werden sich freuen. Denn die Stadt saniert die Außen- und Sportflächen ihrer Schule. Dafür gab es >>>

Aprikosengarten – Gemeinschaftliches Gärtnern als Demokratie-Projekt

Wer in der Stadt wohnt und Lust auf Gärtnern hat, muss sich meist mit dem Bepflanzen des Balkons zufriedengeben. Doch der „Aprikosengarten“ >>>

Förderzentrum „A. S. Makarenko“ jetzt an einem Standort in der Leisniger Straße

Fliegender Wechsel im Schulneubau in der Leisniger Straße 78. Nachdem das Gymnasium Pieschen nach einem Jahr an dem Interimsstandort wieder >>>

Schulcampus Gehestraße startet mit 1.600 Schüler und einigen Provisorien

Stesad-Geschäftsführer Axel Walther ist erleichtert. Erst seit vergangenem Donnerstag steht fest, dass der Unterricht auf dem neuen >>>