gleisbauarbeiten

Gleisbauarbeiten in der Großenhainer Straße – Ersatzverkehr für Linie 3

Wegen Gleisbauarbeiten in der Großenhainer Straße fährt die Straßenbahnlinie 3 am Dienstag, dem 27. Juni 2017, von 8 bis 20 Uhr von Coschütz kommend nur bis zum Trachenberger Platz und wendet anschließend im Straßenbahnhof Trachenberge. Der weitere Abschnitt der „3“ zum Wilden Mann wird durch Ersatzbusse bedient. Das hat ein Sprecher der Dresdner Verkehrsbetriebe am Nachmittag mitgeteilt.

Als Grund für die Umleitungen nannte er zwei Baustellen auf der Großenhainer Straße. Zwischen Hubertusplatz und Einmündung Dorothea-Erxleben-Straße müsse ein Schienenkasten am Gleis erneuert werden. In diesem Schienenkasten würden sich Anschlüsse und Bauteile für die Stromversorgung der Straßenbahn befinden.

Darüber hinaus, so der DVB-Sprecher, würden Fachleute in Höhe Hubertusplatz am stadtauswärts führenden Gleis eine so genannte Pumpstelle beseitigen. Das seien Gleisstücke, bei denen sich der Unterbau gelockert hat und die sich beim Überfahren durch eine Straßenbahn durchbiegen können. Für den Fahrbetrieb sei das nicht gefährlich. Pumpstellen müssten aber wegen möglicher Folgeschäden am Gleis regelmäßig repariert werden.

Die Gesamtkosten der Bauarbeiten würden rund 5.000 Euro betragen. Sie werden aus dem Budget der Dresdner Verkehrsbetriebe zur laufenden Instandhaltung der Infrastruktur bezahlt. Der Autoverkehr werde an beiden Baustellen vorbeigeleitet.

 

Die Kommentarfunktion wird 7 Tage nach Erscheinen des Beitrages geschlossen.

Das könnte Sie auch interessieren …

Corona-Impfung am Wochenende: Freie Termine für den Impfstoff Moderna

Am Wochenende wird in der Arztpraxis in der Hubertusstraße 12a gegen das Corona-Virus geimpft. „Wir haben ausschließlich den Impfstoff >>>

Geh8-Vereinschef Paul Elsner hat neuen Job bei Kulturbürgermeisterin Klepsch

Thomas Grundmann hat gestern seinen Dienst im Rathaus Pieschen angetreten. Bis zum Jahresende läuft die Einarbeitungsphase. Dann geht >>>

Mehr Winterdienst auf Radwegen im Stadtbezirk Pieschen erst ab 2024

Beim Winterdienst auf den Radwegen müssen sich Radfahrerinnen und Radfahrer im Stadtbezirk Pieschen weiter gedulden. Erst ab 2024/25 >>>

Corona-Test positiv? Ab sofort Anschreiben statt Anruf vom Gesundheitsamt

Aufgrund der immensen Zahl von positiv auf das Covid-19-Virus getesteten Personen stellt das Gesundheitsamt ab sofort die Fallbearbeitung >>>

Impfzentrum in der Messe Dresden: Online-Terminbuchung ab 3. Dezember möglich

Heute Vormittag hat das Impfzentrum des DRK Sachsen in der Messe Dresden seinen Betrieb aufgenommen. Bereits vor der Öffnung um 10 Uhr hatten >>>