Am Freitag ist Vorlesetag in der Bibliothek Pieschen

Ein Polizeihauptkommissar und ein Chef der Dresdner Verkehrsbetriebe sind zwei von sieben Akteuren, die am Freitag in der Bibliothek Pieschen zum bundesweiten Vorlesetag Spannendes, Wissenswertes und Unterhaltsames vortragen.  „Der Aktionstag folgt der Idee: Jeder, der Spaß am Vorlesen hat, liest an diesem Tag anderen vor – zum Beispiel in Schulen, Kindergärten, Bibliotheken oder Buchhandlungen“, heißt es in der Ankündigung der Städtischen Bibliotheken Dresden. Mehr als 60 Vorleser haben sich gefunden und werden stadtweit ihre Zuhörer unterhalten.

Das Programm in der Bibliothek Pieschen für Freitag, den 17. November:

  • 9:00 Uhr Kilian – Kinderliteratur anders „Die Schöne und das Biest“ Bianka Heuser (Theatermanufaktur Dresden)
  • 14 Uhr „Achtung, spannend!“ Erster Polizeihauptkommissar Thomas Herbst liest Polizeigeschichten
  • 15 Uhr Vorlesepatin Carmen Teichmann liest mit musikalischer Untermalung „Die 3 Eulen“
  • 15:30 Uhr Herr Marburg (Buchhändler aus Pieschen) liest „Der kleine Wassermann“
  • 16 Uhr „Lustiges zum Nachmittag“ liest Josephine Hanke (Archivarin Dresdner Verkehrsbetriebe)
  • 16:30 Christof Menzel (Erzieher) liest „Der Ritter, der nicht kämpfen wollte“
  • 17 Uhr „Rund um Bus und Bahn“ liest Lars Seiffert (Vorstand Betrieb und Personal Dresdner Verkehrsbetriebe)

Der Eintritt zu den Veranstaltungen am Vorlesetag ist frei. Die Bibliothek ist wie gewohnt bis 19 Uhr geöffnet.

>> Das gesamte Programm des Vorlesetages in Dresden

 

Die Kommentarfunktion wird 7 Tage nach Erscheinen des Beitrages geschlossen.

Das könnte Sie auch interessieren …

Die Firma Faust Tresore hat Ladengeschäft in der Markuspassage eröffnet

Tresore werden aufgebrochen oder gestohlen. Anfang Januar verschwand aus einer sozialen Einrichtung in der Konkordienstraße ein 50 >>>

18-Jähriger in der Rankestraße beraubt – Polizei sucht Zeugen

Am frühen Sonntagmorgen gegen 4.00 Uhr ist ein 18-Jähriger in der Rankestraße von drei Unbekannte beraubt worden. Der junge Mann sei >>>

Oberbürgermeister Hilbert will Förderprogramm für Schüleraustausch aufstocken

Das vor zehn Monaten gestartete Förderprogramm „SchüleRaustausch“ ist bei Dresdner Schülerinnen und Schülern sehr >>>

Ladendieb gestellt – Einbruch in Bäckerei – Laptops gestohlen

Gestern Morgen hat ein 33-Jähriger verschiedene Lebensmittel in einem Einkaufsmarkt an der Industriestraße gestohlen. Als er den Laden >>>

Grünzug Gehestrasse: Viele Vorschläge aus der Bürgerbeteiligung übernommen

Den aktuellen Entwurf für den Grünzug Gehestraße haben gestern Vertreter des Stadtplanungsamtes, des Amtes für Stadtgrün und Abfallwirtschaft >>>