Linie 13

Ab 4. Oktober: Straßenbahn auf Linie 13 wird zwischen Fritz-Reuter-Straße und Mickten umgeleitet

Ab Mittwoch, 4. Oktober, bis zum 9. Oktober wird die Straßenbahn auf der Linie 13 umgeleitet. Auf dem Abschnitt zwischen Fritz-Reuter-Straße und Mickten fährt sie über die Großenhainer Straße, Bahnhof Neustadt und die Leipziger Straße. Die Umleitung beginnt am Mittwoch früh um 4 Uhr und endet am darauffolgenden Montagmorgen um 3.30 Uhr. Das teilte DVB-Sprecher Falk Lösch jetzt mit. Als Grund für diese Maßnahme führte er Reparaturen am Straßenbahngleis auf der Bürgerstraße an. Dort hatte vergangene Woche bereits ein DVB-Team die künftige Baustelle besichtigt, um die Baumaßnahmen vorzubereiten.

Auf insgesamt 150 Metern Länge, verteilt auf mehrere Abschnitte, müssen hier sowohl Schienenelemente repariert als auch so genannte Pumpstellen beseitigt werden. Pumpstellen, so erläuterte Lösch, seien Gleisstücke, bei denen sich der Unterbau gelockert habe und die sich beim Überfahren durch eine Straßenbahn durchbiegen könnten. Für den Fahrgastbetrieb sei das aber nicht gefährlich. Derartige Pumpstellen müssten wegen möglicher Folgeschäden am Gleis regelmäßig repariert werden. Während der Bauarbeiten sei mit Behinderungen für den Autoverkehr auf der Bürgerstraße zu rechnen. Notwendige Umleitungen würden ausgeschildert.

Die Kommentarfunktion wird 7 Tage nach Erscheinen des Beitrages geschlossen.

Das könnte Sie auch interessieren …

Pestalozzi-Gymnasium: Außenanlagen werden saniert – Wasserschaden in den Ferien

Die Schüler des Pestalozzi-Gymnasiums werden sich freuen. Denn die Stadt saniert die Außen- und Sportflächen ihrer Schule. Dafür gab es >>>

Aprikosengarten – Gemeinschaftliches Gärtnern als Demokratie-Projekt

Wer in der Stadt wohnt und Lust auf Gärtnern hat, muss sich meist mit dem Bepflanzen des Balkons zufriedengeben. Doch der „Aprikosengarten“ >>>

Förderzentrum „A. S. Makarenko“ jetzt an einem Standort in der Leisniger Straße

Fliegender Wechsel im Schulneubau in der Leisniger Straße 78. Nachdem das Gymnasium Pieschen nach einem Jahr an dem Interimsstandort wieder >>>

Schulcampus Gehestraße startet mit 1.600 Schüler und einigen Provisorien

Stesad-Geschäftsführer Axel Walther ist erleichtert. Erst seit vergangenem Donnerstag steht fest, dass der Unterricht auf dem neuen >>>

19-jähriger Autodieb und Verkehrsraudi muss in Untersuchungshaft

Der 19-Jährige, der am Montagabend auf der Flucht vor der Polizei erst in Pieschen gestoppt werden konnte, muss auf Antrag der Staatsanwaltschaft >>>