theaterhaus-rudi

Theaterhaus Rudi: Noch Plätze frei im Ferienkurs „Die goldene Stadt“

Das Theaterhaus Rudi hat noch freie Plätze für Kinder ab 9 Jahre im Ferienkurs „Die goldene Stadt“. In der 2. Herbstferienwoche können die Kursteilnehmer lernen, wie sie ihre eigene Kreativität, das Rollenverständnis und Improvisationstechniken auf der Bühne umsetzen. In der Woche wird eine kleine Aufführung erarbeitet, die Freunde und Verwandte beim großen Auftritt am letzten Kurstag bewundern dürfen.

Was ist los in der Goldenen Stadt? Mit Windeseile hat sich ein Gerücht im Land verbreitet. Es soll eine Stadt geben, in der man sich mühelos alle Wünsche erfüllen kann. Keine Schule, nicht arbeiten und trotzdem könne alle in Zufriedenheit leben. Immer mehr Menschen machen sich auf die Suche. Werden sie die Stadt finden? Und wird es dort wirklich so sein? Am Ende der Woche sind alle Beteiligten ein Stück schlauer.

WAS: Theaterkurs „Die goldene Stadt“
WANN: 10.-14.10.2016, jeweils 9.30-15.30 Uhr
WO: Theaterhaus Rudi, Fechnerstraße 2a
WER: Kinder von 9-13 Jahren
WIEVIEL: 66,50 Euro Kursgebühr, inkl. Mittagessen
KURSLEITUNG: Andrea Rump, Schauspielerin
Informationen und Anmeldungen unter Tel. 0351-8491925 oder Online

Die Kommentarfunktion wird 7 Tage nach Erscheinen des Beitrages geschlossen.

Das könnte Sie auch interessieren …

Waldspielplatz an der Neuländer Straße soll Aktivitätspunkt für jedes Alter werden

Der Waldspielplatz an der Neuländer Straße soll für Aktivitäten von Besuchern aller Altersgruppen attraktiver werden. Bei einem >>>

Brendler’s Geschichten: Im März 1929 erhielt die Apostelkirche ihre Weihe

Der „Dresdner Nordwestbote“ vom Oktober 1908 druckte unter der Titelzeile „Auspfarrung Trachau“ folgende im „Dresdner Anzeiger“ >>>

Bürgerpolizist Henning König: Ich lerne viele Familiengeschichten kennen

„Zu achtzig Prozent bin ich Seelsorger und Psychologe“, sagt Henning König. Das klingt ungewöhnlich. Der Polizeihauptmeister >>>

Diebstahl aus VW Kleintransporter – Einbruch in Büro

In der Nacht zum Donnerstag sind Unbekannte in einen VW Kleintransporter auf der Schützenhofstraße eingebrochen. Die Täter  haben >>>

Reparaturarbeiten am Fußweg in der Döbelner Straße

Am Montag beginnen in der Döbelner Straße Reparaturarbeiten am Fußweg. Wie ein Rathaussprecher ankündigte, wird der Fußweg zwischen >>>