buergerstrasse 2406 loch

Loch in der Bürgerstraße – Sperrung und Umleitungen bis Montag Abend

Ein Loch von etwa zwanzig Zentimetern Durchmesser sorgt seit gestern Abend in der Bürgerstraße für erhebliche Verkehrsbehinderungen. Die Ursache für dessen Entstehung ist noch nicht geklärt. Der Abschnitt zwischen Oschatzer Straße und Torgauer Straße ist voll gesperrt. „Wir rechnen damit, dass bis Montag Abend die Reparaturarbeiten abgeschlossen sind“, sagte DVB-Sprecherin Anja Ehrhardt auf Nachfrage. Die Linie 13 wird großräumig umgeleitet. Die Haltestellen Liststraße, Bürgerstraße, Rathaus Pieschen und Altpieschen werden nicht bedient. Kraftfahrer haben dagegen Möglichkeiten, den Abschnitt zügig zu umfahren. Für Fußgänger und Radfahrer sind die Bürgersteige passierbar.

buergerstrasse 2406 bauleiter

Die Gleise müssen raus, meint Bauleiter Steffen Borisch (vorn). Der Asphalt wird schon aufgefräst. Foto: W. Schenk

Wie groß der Hohlraum ist, der unter dem Loch entstanden ist, versuchen die Bauleute jetzt zu ermitteln. Mindestens anderthalb Kubikmeter, schätzt Steffen Borisch, Bauleiter bei der DVB AG. Es könne auch mehr sein. Jetzt würden die Leitungen gespült, damit eine Kamera ordentliche Bilder vom Untergrund liefern könne, meinte Borisch. Erst nach einer eindeutigen Aussage zur Ursache des Straßeneinbruchs könnten die Reparaturarbeiten beginnen, meint der Bauleiter.

Anzeige



Aktualisierung 24. Juni, 17 Uhr: Auch am Freitag Abend war die Ursache für die Entstehung des Hohlraums nicht gefunden. „Wir müssen wohl tiefer runter in den Kanal“, hieß es auf der Baustelle. Es wurde nicht ausgschlossen, dass die Reparaturen länger dauern könnten als bis Montag Abend.

Klar sei, dass für die Reparaturarbeiten die Gleise aus ihrem Bett gehoben werden müssen. Die Arbeiter haben bereits damit begonnen, den Asphalt zwischen den Gleisen aufzufräsen.

Seit gestern Abend 17.45 Uhr wird die Linie 13 umgeleitet. Jetzt fährt sie in beiden Richtungen zwischen Mickten und Friedensstraße über Altpieschen – Alter Schlachthof – Eisenbahnstraße (Bedienung nur Richtung Prohlis) – Bahnhof Neustadt (Hansastraße) und Liststraße (in der Fritz-Reuter-Straße), teilten die Verkehrsbetriebe mit. Die Haltestellen Liststraße, Bürgerstraße, Rathaus Pieschen und Altpieschen können von der Linie 13 nicht bedient werden. Der Einsatz von Ersatzverkehr sei auf der Strecke nicht möglich.

[yag id=“22833″]

  • Anzeige



Eine Meinung zu “Loch in der Bürgerstraße – Sperrung und Umleitungen bis Montag Abend

  1. […] Loch in der Bürgerstraße – Sperrung und Umleitungen bis Montag Abend […]

Das könnte Sie auch interessieren …

Pieschener Kinotipps ab 18. April

Mit freundlicher Unterstützung des Dresdner Kinokalenders präsentieren wir die Kinotipps der Woche für den Stadtbezirk Pieschen. >>>

Im Interview: Bronwyn Tweddle, seit acht Monaten Chefin im Theaterhaus Rudi

Die Kulturmanagerin und Theatermacherin Bronwyn Tweddle hat im August 2023 die Leitung des Theaterhauses Rudi in Pieschen übernommen. >>>

Kinder belästigt – Tatverdächtiger gestellt

Dresdner Polizisten haben am Montag, am Nachmittag einen 42-jährigen Tatverdächtigen gestellt, der zuvor Kinder vor einer Grundschule >>>

Dresden wählt am 9. Juni: Wer zu den Wahlen zugelassen ist

In knapp acht Wochen werden in Dresden der Stadtrat und der Stadtbezirksbeirat Pieschen gewählt. Zum gleichen Termin findet auch die Wahl >>>

Verbotene Musik und Zusammenstoß mit Polizeiauto

Der Staatsschutz ermittelt gegen einen 18-Jährigen, nachdem dieser an der Kötzschenbroder Straße verbotene Musik abgespielt hatte. >>>