polizeimeldung

Technik aus Kleintransporter gestohlen

Etwas mehr als eine Stunde stand ein Kleintransporter am späten Mittwochabend in der Heidestraße. Als der Fahrer zurückkam, sah er die Bescherung. Unbekannte waren in das Fahrzeug eingebrochen. Aus dem Auto hatten sie eine ganze Technikpalette, angefangen von einem Laptop über ein Notebook bis hin zu einem Tablet sowie einer Kamera entwendet. Auf dem neusten Stand können die Geräte jedoch nicht gewesen sein, erklärte ein Polizeisprecher. Grund: Der Gesamtwert des Diebesgutes wurde mit rund 800 Euro angegeben.

Kommentare sind geschlossen.

Das könnte Sie auch interessieren …

Gehestraße gesperrt: Baubeginn für neue Fernwärmetrasse in Pieschen

Seit Montag ist die Gehestraße eine Sackgasse. Die Bauarbeiten für die neue Fernwärmetrasse haben begonnen. Im ersten Abschnitt zwischen >>>

Berufsorientierung: 9. Oberschule kooperiert mit Stadtentwässerung und NH Hotel

„Es gibt Mädchen, die haben noch nie einen Fußboden gewischt“, meint Jens Schmidt, Küchenchef im NH Hotel in der Hansastraße, >>>

Vermisster Mann wieder da – Seniorin fällt nicht auf Trickbetrüger rein

Der seit dem 5. Juni 2017 vermisste 42-jährige Rouven L. aus der Lommatzscher Straße ist wieder da. Der Mann sei von Bekannten in der Stadt >>>

Fête de la Musique im Savoir vivre mit Konzertproben, Lügen und Affen

Bereits zum 15. Mal wird in Dresden die „Fête de la Musique“ gefeiert. Das „Savoir vivre“ auf der  Bürgerstraße wird am Mittwoch >>>

Kondolenzbuch für Helmut Kohl liegt in der Frauenkirche aus

In einem Gedenkraum der Frauenkirche liegt ab Dienstag ein Kondolenzbuch für den verstorbenen Ex-Bundeskanzler Helmut Kohl aus. Darüber >>>